Rezept Fasan auf georgische Art (Fazan po gruzinski)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fasan auf georgische Art (Fazan po-gruzinski)

Fasan auf georgische Art (Fazan po-gruzinski)

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11579
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4326 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine matschigen Erdbeeren !
Erdbeeren immer erst waschen, dann putzen. Sie saugen sonst zuviel Wasser auf und werden matschig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Fasan
25  Walnuesse
500 g Sultaninen
50 g Butter
3  Orangen; Saft
- - Gruener Tee
1/2  Tas. Fleischbruehe
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Fasan auf georgische Art (Fazan po-gruzinski):

Rezept - Fasan auf georgische Art (Fazan po-gruzinski)
Den Fasan rupfen, ausnehmen, waschen und abtrocknen. In einen Topf legen, in den er eben hineinpasst. Die Walnuesse, die Sultaninen, die Butter und den Orangensaft beifuegen und so viel gruenen Tee zugiessen, bis der Fasan knapp bedeckt ist. Salzen und zudecken, bei schwacher Hitze 45 bis 60 Minuten garen. Den Fasan mitsamt den Sultaninen und Nuessen anrichten. Den Bratenfond mit der Fleischbruehe vermischen, etwas einkochen und ueber den Fasan giessen. * Quelle: Irina Carl,Russisch kochen Edition dia, 1993 ISBN 3 86034 112 X Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Mon, 02 Jan 1995 Stichworte: Wild, Federwild, Fasan, Walnuss, Rosine, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Smoothies Rezepte und coole Drinks für den SommerSmoothies Rezepte und coole Drinks für den Sommer
Wenn die Tage und die Nächte heißer werden, lechzt der Körper nach Flüssigkeit und Mineralien. Wer genug davon hat, seinen Durst mit Bier und Limonade, Weinschorle oder Bowle, Saft oder Selters zu stillen.
Thema 60304 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Insekten - eine gesunde Delikatesse?Insekten - eine gesunde Delikatesse?
Spätestens seit dem Dschungelcamp sind sie in aller Munde. Heuschrecken und Co gehören zwar nicht zum alltäglichen Grundnahrungsmittel in Deutschland, jedoch sind Riesenmehlwürmer an Tagliatelle, Heuschrecken knusprig frittiert oder Wolfsspinnen in Blätterteig ein Gaumenschmaus für einige Feinschmecker.
Thema 5733 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
L-Carnitin - Carnis sportlicher Schlankmacher mit Fettverbrennung ?L-Carnitin - Carnis sportlicher Schlankmacher mit Fettverbrennung ?
Auf einmal redet jeder von dem Wunderstoff L-Carnitin – doch was ist dieses Carnitin eigentlich genau? Und wobei hilft es dem menschlichen Organismus? Macht es wirklich schlank?
Thema 22825 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |