Rezept FARFALLE MIT TRUEFFEL STEINPILZSAUCE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept FARFALLE MIT TRUEFFEL-STEINPILZSAUCE

FARFALLE MIT TRUEFFEL-STEINPILZSAUCE

Kategorie - Teigware, Nudel, Pilz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27944
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6269 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Gebratener Speck !
Legen Sie Schinkenspeck einige Minuten ins kalte Wasser, bevor Sie ihn braten. Er wellt sich dann nicht mehr so stark. Und wenn Sie ihn ganz langsam erhitzen und mit einer Gabel an mehreren Stellen einstechen, dann schrumpft er auch viel weniger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Farfalle
1  Zwiebel
1 El. Olivenoel
200 g Steinpilze
150 ml Wasser
200 g Sahne
- - Salz, Pfeffer
10 g Trueffel
1 El. Marsala
- - Ilka Spiess ARD/ZDF-Text
Zubereitung des Kochrezept FARFALLE MIT TRUEFFEL-STEINPILZSAUCE:

Rezept - FARFALLE MIT TRUEFFEL-STEINPILZSAUCE
Farfalle nach Packungsanweisung zubereiten. Zwiebeln schaelen, in Wuerfel schneiden, im Olivenoel glasig duensten. Steinpilze putzen, waschen, in kleine Stuecke schneiden und zu den Zwiebeln geben. Wasser und suesse Sahne zufuegen, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Alles 5 Min.im offenen Topf kochen lassen. Trueffel in feine Wuerfel schneiden und zufuegen. Alles mit Marsala abschmecken und zu den Nudeln servieren. Dazu passt gemischter Salat.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stadtführung mit Kultur und KulinarikStadtführung mit Kultur und Kulinarik
Eine Stadt bei einem Besuch nicht nur kulturell, sondern zugleich kulinarisch erkunden – ist das eine unlösbare Aufgabe?
Thema 3550 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 7212 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 7169 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |