Rezept FARFALLE MIT TRUEFFEL STEINPILZSAUCE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept FARFALLE MIT TRUEFFEL-STEINPILZSAUCE

FARFALLE MIT TRUEFFEL-STEINPILZSAUCE

Kategorie - Teigware, Nudel, Pilz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27944
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6481 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Bloody Mary eisgekühlt !
Für eine „Bloody-Mary“ gießt man Wodka über gefrorene Tomatensaft-Eiswürfel und würzt mit frisch gemahlenem Pfeffer.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Farfalle
1  Zwiebel
1 El. Olivenoel
200 g Steinpilze
150 ml Wasser
200 g Sahne
- - Salz, Pfeffer
10 g Trueffel
1 El. Marsala
- - Ilka Spiess ARD/ZDF-Text
Zubereitung des Kochrezept FARFALLE MIT TRUEFFEL-STEINPILZSAUCE:

Rezept - FARFALLE MIT TRUEFFEL-STEINPILZSAUCE
Farfalle nach Packungsanweisung zubereiten. Zwiebeln schaelen, in Wuerfel schneiden, im Olivenoel glasig duensten. Steinpilze putzen, waschen, in kleine Stuecke schneiden und zu den Zwiebeln geben. Wasser und suesse Sahne zufuegen, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Alles 5 Min.im offenen Topf kochen lassen. Trueffel in feine Wuerfel schneiden und zufuegen. Alles mit Marsala abschmecken und zu den Nudeln servieren. Dazu passt gemischter Salat.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?
Das geht runter wie Butter, butterzart, nun mal Butter bei die Fische - unsere Sprache ist reich an Redewendungen, die um die Butter kreisen. Und fast immer ist die Butter positiv besetzt.
Thema 10859 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Crossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmecktCrossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmeckt
Wer zwar gerne kocht, sich aber nicht so gerne an streng festgelegte Rezepte hält, sollte es einmal mit dem fusion food versuchen. Bei dieser Art des Kochens, die auch Crossover Küche genannt wird, werden verschiedene Elemente aus allen Küchen der Welt miteinander kombiniert.
Thema 11838 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Portulak - Vitamine und heilende WirkungPortulak - Vitamine und heilende Wirkung
Die Ägypter verwendeten ihn als Heilpflanze, die Griechen schätzten ihn sehr als Salat – der Portulak. Portulak hat einen interessanten Geschmack und ist mit Vitalstoffen reichlich gespickt.
Thema 19471 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |