Rezept Farfalle mit Tomatensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Farfalle mit Tomatensauce

Farfalle mit Tomatensauce

Kategorie - Teigware, Farfalle, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29700
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3811 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bloody Mary eisgekühlt !
Für eine „Bloody-Mary“ gießt man Wodka über gefrorene Tomatensaft-Eiswürfel und würzt mit frisch gemahlenem Pfeffer.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Knoblauchzehen
2 Dos. Geschaelte Tomaten
3 El. Olivenoel
- - Salz
1 Tl. Getrockneter Oregano
400 g Farfalle
- - Pfeffer aus der Muehle
- - Basilikumzweige
- - Arthur Heinzmann im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Farfalle mit Tomatensauce:

Rezept - Farfalle mit Tomatensauce
Fuer die Sauce den Knoblauch schaelen und fein hacken. Die Tomaten auf ein Sieb geben, abtropfen lassen und klein wuerfeln. Oel in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin anbraten, bis er hellgelb wird.Tomaten hinzufuegen. Die Sauce mit Salz und Oregano wuerzen. Bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Ruehren so lange koecheln lassen, bis die Sauce dicklich ist. Inzwischen die Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser bissfest garen. In ein Sieb schuetten und gut abtropfen lassen. Die Nudeln auf Suppentellern anrichten oder in eine grosse Schuessel geben. Die Tomatensauce daruebergiessen, mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen und mit Baslikumzweigen garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feigen - Orientalische Liebesfrucht die FeigeFeigen - Orientalische Liebesfrucht die Feige
Sie gilt als appetitliches Symbol für Liebe, Lust und Leidenschaft, ist die schöne, orientalische Fremde und vertraut süße Verführung zugleich – und doch betrachten die meisten Hobbyköche sie noch scheu aus der Ferne:
Thema 9157 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Schonkost für das eigene WohlbefindenSchonkost für das eigene Wohlbefinden
Schonkost ist nicht nur empfohlen bei bestimmten Erkrankungen, sondern sorgt auch in der alltäglichen Ernährung für Wohlbefinden und mehr Lebensqualität.
Thema 94107 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Karamell, viel Zucker und sehr SüßKaramell, viel Zucker und sehr Süß
Mindestens 135 Grad braucht es, damit Kristallzucker zu schmelzen beginnt – und was dann passiert, ist nicht nur ein optisches Erlebnis, sondern führt auch zu einem süßen kulinarischen Höhepunkt, dem Karamell.
Thema 41759 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |