Rezept Farfalle mit Kraeutern und Kapern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Farfalle mit Kraeutern und Kapern

Farfalle mit Kraeutern und Kapern

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29161
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6139 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Köstliche Omelettes !
Omelettes werden zarter, wenn der Teig mit Wasser, oder noch besser mit Selterswasser, statt mit Milch angerührt wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3 Bd. Basilikum
1 Bd. glatte Petersilie
3  Knoblauchzehen
40 g Pinienkerne
30 g Kapern
60 g geriebener Parmesankaese
200 ml Olivenoel
- - Salz
- - Pfeffer
500 g Farfalle (Schmetterlingsnud)
2 El. Oel
75 g gehobelter Parmesankaese
Zubereitung des Kochrezept Farfalle mit Kraeutern und Kapern:

Rezept - Farfalle mit Kraeutern und Kapern
:Pro Person ca. : 1090 kcal Basilikum und Petersilie waschen, mit Kuechenpapier sorgfaeltig trockentupfen und die Kraeuterblaettchen von den Stengeln zupfen. Knoblauchzehen abziehen. Kraeuter, Knoblauch, Pinienkerne und Kapern fein hacken. Alles in eine kleine Schuessel geben. Geriebenen Parmesankaese und Olivenoel zu der vorbereiteten Kraeutermasse geben und unterruehren. Mit Salz und Pfeffer kraeftig abschmecken. Farfalle nach Packungsanweisung in gesalzenem Wasser mit Oel kochen. Zirka 5 Essloeffel Nudelkochwasser unter die kalte Kraeuter-Kapern-Sosse mischen. Nudeln abgiessen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Nudeln mit der Kraeuter-Kapern-Sosse vermischen und anschliessend mit gehobeltem Parmesankaese bestreuen. TIP: Fuer die Zubereitung der Kraeuterpaste ist ein elektrischer Blitzhacker sehr zu empfehlen. Die Zutaten sind darin im Nu gehackt, verbinden sich besonders schnell und gut. Geben Sie zum Schluss noch einige Essloeffel Nudel- kochwasser dazu. Dadurch wird die Paste schoen cremig. Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten Quelle: Zeitschrift Fuer Sie Erfasst von Nadja Kramer (10.01.97)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Second Life - Essen und Trinken in Second Life - virtuelle RestaurantkulturSecond Life - Essen und Trinken in Second Life - virtuelle Restaurantkultur
So mancher mag schon von Second Life gehört haben, viele jedoch noch nicht: Second Life ist eine Art Puppenstube für Erwachsene im Internet, eine virtuelle Welt.
Thema 4765 mal gelesen | 22.01.2008 | weiter lesen
Bienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit RezeptideeBienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit Rezeptidee
Der Zufall sorgt oft für die besten Geschichten – und manchmal auch für die köstlichsten Rezepte – wie bei Großmutters Kuchenklassiker, dem soften Bienenstich.
Thema 69831 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Brauch und Bräuche - die Gans zu St. MartinBrauch und Bräuche - die Gans zu St. Martin
Dass es den Gänsen an St. Martin an den Kragen geht, ist allseits bekannt. Am 11. November kommt traditionell eine frisch gebratene, krosse Gans auf den Tisch, am liebsten serviert mit Knödeln, Rotkraut und einer deftigen braunen Soße.
Thema 13116 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |