Rezept Faqottini con Salsa de Verdure alla Siciliana

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Faqottini con Salsa de Verdure alla Siciliana

Faqottini con Salsa de Verdure alla Siciliana

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 187
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3253 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: die richtige Temperatur für das Fett !
Halten sie einen trockenen Holzlöffelstiel in das Fett. Schäumen rundherum kleine Bläschen auf, dann hat das Fett die richtige Temperatur. Der Braten kann hinein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
250 g Fresco Fagottini
160 g Aubergine
1 klein. gelbe Paprikaschote
400 g Tomaten
2  Sardellenfilets
50 g schwarze entsteinte Oliven
1  Schalotte
1  Knoblauchzehe
3 El. Olivenöl
1 El. Kapern
- - Salz
- - weißer Pfeffer aus der Mühle
30 g geriebener Parmesan
- - Basilikum
Zubereitung des Kochrezept Faqottini con Salsa de Verdure alla Siciliana:

Rezept - Faqottini con Salsa de Verdure alla Siciliana
Aubergine in kleine Wuerfel schneiden, mit 1 EL Salz bestreuen und ca. 30 Min. durchziehen lassen. Inzwischen Paprikaschote fein wuerfeln. Tomaten mit kochendem Wasser ueberbruehen, enthaeuten, entkernen und ebenfalls in kleine Wuerfel schneiden. Sardellenfilets kalt abspuelen und hacken. Oliven vierteln. Schalotte und Knoblauchzehe fein hacken. Olivenoel erhitzen. Auberginenwuerfel, Schalotte und Knoblauch hineingeben und alles kurz unter Ruehren anbraten. Tomaten, Paprikawuerfel, Sardellenfilets, Oliven und Kapern zufuegen und zugedeckt ca. 15 Min. koecheln lassen. Fagottini in kochendes Salzwasser geben und 4-5 Min. bei schwacher Hitze garen. Gut abtropfen lassen und mit der Sauce auf Tellern anrichten. Mit Parmesan und Basilikumblaettchen bestreut servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Esterházy-TorteDie Esterházy-Torte
In Budapest wie in Wien kann man im Cafe ein Erbe der kaiserlichen und königlichen Doppelmonarchie Österreich-Ungarn kosten, das im Gegensatz zur Regierungsform ‚Kakaniens’ überlebt hat.
Thema 17018 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Joghurt ohne Konservierungsmittel selber machenJoghurt ohne Konservierungsmittel selber machen
Selber gemachter Joghurt ist besser und gesünder. Es werden keine Haltbarkeitsmittel hinzu gegeben und man weiß was drin ist. Viele Joghurts enthalten nicht die Früchte die angegeben sind, sondern nur künstliche Aromen.
Thema 72769 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Fisch Grillen - Welcher Fisch eignet sich zum Grillen ?Fisch Grillen - Welcher Fisch eignet sich zum Grillen ?
In diesem Sommer dreht sich mal wieder alles ums Grillen. Die beste Kohle, der beste Grill, die besten Dips, die besten Marinaden, grillen mit Fleisch, grillen mit Gemüse, grillen mit Obst. Hat schon mal irgend jemand an den guten alten Fisch gedacht?
Thema 170993 mal gelesen | 23.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |