Rezept Falsche Spiegeleier

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Falsche Spiegeleier

Falsche Spiegeleier

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 185
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13354 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kein braunes Obst !
Wenn Sie Obst im voraus schneiden, verfärbt es sich ganz schnell braun. Lösen Sie zwei Vitamin C-Tabletten (Ascorbinsäure) oder ca. einen halben Teelöffel Pulver in einer Schüssel mit kaltem Wasser auf. Legen Sie da das frisch geschnitten Obst hinein. So wird es nicht braun. Sie können auch zwei bis drei Teelöffel Zitronensaft in das Wasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g reife Aprikosen
300 g Sahnequark
2 El. Zucker
1  P. Vanillezucker
4 El. Milch
4  Vollkornzwieback
Zubereitung des Kochrezept Falsche Spiegeleier:

Rezept - Falsche Spiegeleier
Und so wird's gemacht: Bringe ca. 1 l Wasser zum Kochen und uebergiesse damit die Aprikosen. Nach kurzer Zeit im Spuelbecken ausschuetten, dann kannst Du die Haut der Fruechte ganz leicht abziehen. Anschliessend halbierst Du sie und entfernst den Kern. Quark, Zucker, Vanillezucker und Milch gibst Du in eine Ruehrschuessel und verruehrst es mit dem Handruehrgeraet. Lege die 4 Zwieback auf 4 Dessertteller und fuelle die Quarkcreme so darauf, dass sie ringsum etwas hinunterlaeuft und der Zwieback nicht mehr zu sehen ist. Nun legst Du eine halbe Aprikose mit der Woelbung nach oben in die Creme. Wenn Du willst, kannst Du ganz wenig Zimt darueberstreuen. Das sieht dann aus wie Paprika. Tip: Wenn es keine frischen, reifen Aprikosen gibt, kannst Du auch eingemachte Fruechte aus der Dose nehmen. Giesse den Inhalt der Dose in ein Sieb und fange den Saft in einer Schale auf, den kannst Du trinken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschenFingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschen
Zwar können Fingerfood und Partyhäppchen durchaus ausgefallen und raffiniert sein, aber hier soll einmal Fingerfood der etwas anderen Art vorgestellt werden.
Thema 108256 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Pastinaken - die Pastinake oder auch HammelmöhrePastinaken - die Pastinake oder auch Hammelmöhre
Schon in der Steinzeit und bei den alten Römern war die Pastinake ein populäres Gemüse, das sich in ganz Europa großer Beliebtheit erfreute. Die gesunde Wurzel schmeckt süßlicher und zugleich würziger als Möhren und enthält viel Gutes.
Thema 19199 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Wraps - Leichte Kost für zwischendurch der WrapWraps - Leichte Kost für zwischendurch der Wrap
Die Macht der Worte zeigt sich auch im Kulinarischen. Ein unscheinbares kleines »w« verwandelt einen im Ghetto entstandenen Sprechgesang in eine multikulturelle Köstlichkeit. Gemeint sind Wraps, leichte Kost, gerollt und schmackhaft.
Thema 39848 mal gelesen | 12.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |