Rezept FALAFEL FUER PETRA

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept FALAFEL FUER PETRA

FALAFEL FUER PETRA

Kategorie - Snack, Bohne, Kuwait Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25698
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3753 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratwürste !
Bratwürste platzen und schrumpfen nicht beim Braten, wenn sie vorher mit kochendem Wasser überbrüht wurden. Gut abtrocknen. Oder man wendet sie vor dem Braten leicht in Mehl. Oder Sie stechen die Würste mit einer Gabel ein. Besonders zu empfehlen bei sehr fetten Würsten!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 30 Portionen / Stück
400 ml Dried fava beans (dried broad beans) or chick peas
1 mittl. Onion,finely chopped
2  Cloves garlic, crushed
100 ml Parsley, finely chopped
1  Egg, beaten
1/2 Tl. Cumin
1 Tl. Coriander
1/4 Tl. Cayenne pepper (optional)
1 Tl. Bicarbonate of soda
- - Salt black pepper
- - Flour
- - Oil
- - Ilka Spiess
Zubereitung des Kochrezept FALAFEL FUER PETRA:

Rezept - FALAFEL FUER PETRA
1. Soak the fava beans or chick-peas in cold water overnight. Drain well. If the fava beans are not the skinless variety, remove skins. Skin may be left an chick-peas. 2. Mash to a fine paste using a mincer with a fine blade or an electric blender. (Traditionally this was done with mortar and pestle). 3. Add the egg, garlic, onion, parsley, cumin, coriander, salt and pepper together with the bicarbonate of soda and cayenne if desired. Mix well. Put it through the mincer or blender again. 4. Leave this mixture to stand for 30 minutes, preferably in the refrigerator, (This will make it easier to shape). 5. Shape the mixture into small balls about 2.5cm (1 inch) and then flatten them slightly between your hands. Dust with flour. 6. Heat oil in a deep pan and fry a few of the balls at a time, turning them until golden brown and crisp all over (about 5 minutes). Drain an paper towels. 7. Serve hot with Taratur bi Tahini, Dukkous al Tamat, (see page 155 salad or pickles or inside a split Khubuz with sauce and salad. Cooking time. 5 minutes per batch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cornelia Poletto - Küche statt KlinikCornelia Poletto - Küche statt Klinik
Die grobe Berufsrichtung der im August 1971 geborenen Cornelia Diedrich schien klar. Hineingeboren in eine Familie, in der die medizinischen Berufe stark vertreten waren, kristallisierte sich auch ihre Begeisterung für die Tiermedizin schnell heraus.
Thema 10310 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig FrischwarenHartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig Frischwaren
Am achten Tag zeigt sich wieder ganz klar, dass ich zuviel Grundnahrungsmittel und zu wenig Frischwaren eingekauft habe. Vom Öl ist viel mehr übrig, als ich vermutet hatte, auch vom Reis.
Thema 13199 mal gelesen | 19.03.2009 | weiter lesen
Knoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und GeschmackKnoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und Geschmack
Mit dem Einzug mittelmeerischer Früchte und Gewürze in die deutsche Küche hat er mehr und mehr an Popularität gewonnen: der Knoblauch (Allium sativum), auch bekannt als Knobi, Knofi oder Knofloch.
Thema 8280 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |