Rezept Falafel Baellchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Falafel-Baellchen

Falafel-Baellchen

Kategorie - Hülsenfrucht, Bohnen, Kichererbsen, Libanon Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25697
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8458 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reibekäse !
Sie können hart gewordenen Käse gut als Reibekäse hernehmen. Für Nudelgerichte oder Soßen, etc. eignet er sich hervorragend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 mittl. Zwiebel
2  Knoblauchzehen
100 g Bohnenschrot
40 g Kicherbsenschrot
1 El. Korianderkraut, fein gehackt
40 g Lauch, fein geschnitten
1 Tl. Falafelgewürz
- - von Willi aus dem Libanonurlaub mitgebracht 6/97
Zubereitung des Kochrezept Falafel-Baellchen:

Rezept - Falafel-Baellchen
Die Zwiebel schälen und feinhacken. Die Knoolauchzehe pressen und mit dem Kichererbsen- und Bohnenschrot vermengen, Korianderkraut (ersatzweise Petersilie) und Lauch dazugeben. Mit Wasser verrühren, bis die Mischung locker und geschmeidig ist. Mit dem Falafelgewürz abschmecken. Walnussgroße Bällchen abstechen und in Öl knusprig braun fritieren. :Notizen (*) : Bohnen- und Kichererbsenschrot bekommt man im : : Asialaden

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Luffa: der kulinarisch unterschätzte SchwammkürbisLuffa: der kulinarisch unterschätzte Schwammkürbis
Kaum eine Pflanze wird so unterschätzt, wie der Schwammkürbis. Hierzulande wird der Luffa aegyptiaca – so der botanische Name dieser Kürbispflanze - hauptsächlich als grober Schwamm benutzt.
Thema 7397 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Indonesische Küche - lecker und vielseitigIndonesische Küche - lecker und vielseitig
Die indonesische Küche entführt Sie nach Asien und in die Niederlande. Die asiatischen Einflüsse sind aufgrund der geographischen Lage leicht nachzuvollziehen, die niederländischen sind der holländischen Kolonialzeit geschuldet, die natürlich auch auf der Speisekarte ihre Spuren hinterließ.
Thema 8477 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Was koche ich heute ?Was koche ich heute ?
Wie oft haben Sie sich das schon gefragt? Mir ging es ebenso! Oft habe ich auch meinen Mann gefragt Was soll ich denn kochen? Als Antwort bekommt man ja doch immer nur die eine Aussage: Ach, koch doch irgend etwas!
Thema 330706 mal gelesen | 22.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |