Rezept Fagioli al fiasco Bohnen aus der Chianti Flasche

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fagioli al fiasco Bohnen aus der Chianti-Flasche

Fagioli al fiasco Bohnen aus der Chianti-Flasche

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6637
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6843 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gegen Kohlgeruch !
Wenn man zu Kohlgerichten beim Kochen ein paar Walnüsse hinzufügt, stinkt es nicht so stark.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Knoblauchzehen
6  Salbeiblaetter sollten moeglichst frisch sein
1  getrocknete Chilischote
- - wer's scharf mag auch 2 oder 3
1/2 l Wasser
50 ccm Olivenoel
- - Salz
500 g weisse Bohnen
Zubereitung des Kochrezept Fagioli al fiasco Bohnen aus der Chianti-Flasche:

Rezept - Fagioli al fiasco Bohnen aus der Chianti-Flasche
Die Bohnen ueber Nacht in kaltem Wasser einweichen (natuerlich nur, wenn sie getrocknet waren). Das Wasser abgiessen. Die Chilischote halbieren und die Kerne entfernen. Die gepellten Knoblauchzehen, die Salbeiblaetter und die Chilischote zusammen mit den Bohnen in eine leere, saubere Chiantiflasche fuellen. Man kann natuerlich auch andere Glasflaschen nehmen. Dazu etwas Salz, das Olivenoel und ca. einen halben Liter Wasser in die Flasche geben. Die Flasche mit einem Stoffpfropfen oder Leinentuch locker zustoepseln, so dass der Wasserdampf entweichen kann (Sonst gibt's ein Fiasco !). Die Flasche in einen Backofen stellen und bei 120 Grad Celsius (Gas 1) ca. 3 Stunden garen. Eventuell zwischendurch etwas heisses Wasser in die Flasche nachgiessen, falls das Wasser schon vor Ende der Garzeit verdampft sein sollte. Am Ende der Garzeit darf kein Wasser mehr in der Flasche sein. Vor dem Servieren noch etwas Olivenoel ueber die Bohnen geben. Tip: Die Temperatur kann auch auf 100 Grad Celsius gesenkt werden. Dann brauchen die Bohnen so ca. 4 h, schmecken dann noch besser. Beilagen : Salami oder toskanische salamiaehnliche Wurst (Finocchina) * From: Michel@eloi.zer.sub.org - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Bohnen, Gemuesegerichte, Italien

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Makrobiotische ErnährungMakrobiotische Ernährung
Häufig fragen wir uns, weshalb Prominente wie Madonna mit ihren 50 Lenzen noch top in Form ist und Laufsteg Schönheit Heidi Klum nach drei und bald vier Schwangerschaften es schafft, ihren Körper so zu stählern, dass man an ihr nicht ein einziges Gramm Fett sieht.
Thema 19800 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?
Die Natur hat ja einiges zu bieten, so soll eine kaktusähnlich aussehende Pflanze – sie gehört genaugenommen den Seidenpflanzen an – gegen Übergewicht helfen. Hoodia gordonii ist im südlichen Afrika beheimatet, genauer:
Thema 9649 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?
Und Bio ist doch besser. Die aktuellen Ergebnisse des Lebensmittel-Monitorings 2007 zeigen, dass einige Obst- und Gemüsesorten aus konventionellem Anbau zum Teil deutlich mit Pflanzenschutzmittelrückständen belastet sind.
Thema 6165 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |