Rezept Fagioli al fiasco Bohnen aus der Chianti Flasche

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fagioli al fiasco Bohnen aus der Chianti-Flasche

Fagioli al fiasco Bohnen aus der Chianti-Flasche

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6637
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7013 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geranie !
Leicht tonisierend, harmonisierend, vertreibt Mücken. Geranienöl hat, wie das Bergamottöl, einen gleichzeitig beruhigenden und aufmunternden Effekt auf das Nervensystem. Es eignet sich gut für Arbeitsräume. Geranienöl bewirkt eine besonders angenehme Verschmelzung der anderen Düfte. Es lässt sich in fast jeder Mischung verwenden, besonders gut mit Basilikum, Rose und Zitrusölen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Knoblauchzehen
6  Salbeiblaetter sollten moeglichst frisch sein
1  getrocknete Chilischote
- - wer's scharf mag auch 2 oder 3
1/2 l Wasser
50 ccm Olivenoel
- - Salz
500 g weisse Bohnen
Zubereitung des Kochrezept Fagioli al fiasco Bohnen aus der Chianti-Flasche:

Rezept - Fagioli al fiasco Bohnen aus der Chianti-Flasche
Die Bohnen ueber Nacht in kaltem Wasser einweichen (natuerlich nur, wenn sie getrocknet waren). Das Wasser abgiessen. Die Chilischote halbieren und die Kerne entfernen. Die gepellten Knoblauchzehen, die Salbeiblaetter und die Chilischote zusammen mit den Bohnen in eine leere, saubere Chiantiflasche fuellen. Man kann natuerlich auch andere Glasflaschen nehmen. Dazu etwas Salz, das Olivenoel und ca. einen halben Liter Wasser in die Flasche geben. Die Flasche mit einem Stoffpfropfen oder Leinentuch locker zustoepseln, so dass der Wasserdampf entweichen kann (Sonst gibt's ein Fiasco !). Die Flasche in einen Backofen stellen und bei 120 Grad Celsius (Gas 1) ca. 3 Stunden garen. Eventuell zwischendurch etwas heisses Wasser in die Flasche nachgiessen, falls das Wasser schon vor Ende der Garzeit verdampft sein sollte. Am Ende der Garzeit darf kein Wasser mehr in der Flasche sein. Vor dem Servieren noch etwas Olivenoel ueber die Bohnen geben. Tip: Die Temperatur kann auch auf 100 Grad Celsius gesenkt werden. Dann brauchen die Bohnen so ca. 4 h, schmecken dann noch besser. Beilagen : Salami oder toskanische salamiaehnliche Wurst (Finocchina) * From: Michel@eloi.zer.sub.org - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Bohnen, Gemuesegerichte, Italien

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Galettes - herzhafte CrêpesGalettes - herzhafte Crêpes
Bei den Galettes handelt es sich um die korrekte Bezeichnung für die herzhafte Variante der Crêpes. Normalerweise ist es hierzulande eher nebensächlich, ob die Crêpes nun mit einem süßen Belag wie Marmelade oder herzhaft belegt serviert werden.
Thema 5498 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Nudeln wie beim Italiener mit der Nudelmaschine und PastateigNudeln wie beim Italiener mit der Nudelmaschine und Pastateig
Natürlich ist die Zubereitung von Nudeln am einfachsten, wenn man sie fertig im Supermarkt kauft und für neun Minuten ins kochende Wasser wirft - doch wer es wagt, den Teig selbst zu zubereiten, wird sein italienisches Wunder erleben.
Thema 34095 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Bienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit RezeptideeBienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit Rezeptidee
Der Zufall sorgt oft für die besten Geschichten – und manchmal auch für die köstlichsten Rezepte – wie bei Großmutters Kuchenklassiker, dem soften Bienenstich.
Thema 75109 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |