Rezept Exotisches Hackfleischgericht in Zitronensosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Exotisches Hackfleischgericht in Zitronensosse

Exotisches Hackfleischgericht in Zitronensosse

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18017
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4063 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Himbeere !
Verdauungsfördernd, Krampflösend bei Gallenleiden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 gross. Zwiebel
25 g Butter
750 g Rinderhackfleisch
2 El. Semmelbroesel
1 1/2 El. Aprikosenmarmelade
50 ml Zitronensaft
2 Tl. Curry
1/2 Tl. Salz
1/2 Tl. Pfeffer
2  Eier
200 ml Milch
Zubereitung des Kochrezept Exotisches Hackfleischgericht in Zitronensosse:

Rezept - Exotisches Hackfleischgericht in Zitronensosse
Gefaess: Flache Form aus Glas, Keramik oder Porzellan (fuer 1,5-2 Liter Inhalt), auf die Glaspfanne stellen (Einschubhoehe 1). Zwiebel und Butter in der Form mit Mikrowelle solo - 600 Watt - 3 Minuten anduensten. Hackfleisch, Semmelbroesel, Marmelade, Zitronensaft und Gewuerze dazugeben, alles gut vermischen und weitergaren. Hierzu Mikrowelle (600 Watt) fuer 8 Minuten einstellen. In der Zwischenzeit Eier und Milch verquirlen, ueber die vorgegarte Hackfleischmasse giessen und erneut 6 Minuten mit 600 Watt garen. Zu diesem Gericht passt am besten ein Curryreis und ein frischer, gruener Salat. * Quelle: Siemens Microwellenkochbuch fuer die Microwelle plus. ** Gepostet von: Iris Cierpinsky Stichworte: Fleisch, Rind, Hack, Mikrowelle, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Füllstoffe - was ist in unserer Nahrung alles enthalten?Füllstoffe - was ist in unserer Nahrung alles enthalten?
Füllstoffe sind nur eine Gruppe von vielen gängigen Zusatzstoffen in unserer Nahrung. Die Verwendung von Zusatzstoffen in der Nahrung ist nicht neu. Um die Lebensmittel zu konservieren, wurde seit jeher zu Hilfsmitteln wie Salz, Zucker, Rauch oder Essig gegriffen.
Thema 4935 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 8807 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 3232 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |