Rezept Exotischer Fruchtsalat #1

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Exotischer Fruchtsalat #1

Exotischer Fruchtsalat #1

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27262
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5725 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rapunzel mag es warm !
Rapunzel oder auch Feldsalat wird in handwarmes Wasser gelegt, wenn er welk geworden ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Mango
2  Orangen
2  Kiwi
2  Feigen, frisch
100 g Litschi (Dose)
1  Orange; Saft davon
50 g Zucker
1/2  Zitrone; Saft davon
4 cl Rum, echter brauner
Zubereitung des Kochrezept Exotischer Fruchtsalat #1:

Rezept - Exotischer Fruchtsalat #1
Die Früchte schälen und kleinschneiden. Orangensaft, Zucker und Zitronensaft verrühren, bis der Zucker aufgelöst ist. Über die Früchte den Rum gießen, dann den Saft und die Früchte zugedeckt bei Zimmertemperatur 60 Minuten ziehen lassen. : Vorspeise: Kraftbrühe mit Mark : Hauptspeise: Gans mit gefüllten Äpfeln Quelle: Kalenderblatt Dezember 1996 (Weihnachtsmenü) erfaßt: Sabine Becker, 22. Januar 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Paella ein Hauch von Spanien, Paella mit RezeptideenPaella ein Hauch von Spanien, Paella mit Rezeptideen
Wer kenn sie nicht? Paella, das spanische Nationalgericht aus der Region Valencia. Die Original Paella besteht aus Reis, Hühnchenfleisch, Schweinefleisch und Kaninchen. Die gemischte Paella mit Meeresfrüchten ist durch die Touristen entstanden.
Thema 56620 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 20102 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?
Die heißeste Zeit des Sommers zwischen Juli und August ist auch die Zeit, in der gerade alten Menschen, aber auch jüngeren Leuten der Appetit vergeht. Viele Leute haben bei Temperaturen von über 30° Celsius keinen Hunger, essen kaum etwas und fühlen sich schlapp.
Thema 7186 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |