Rezept Estofado de verduras (Gemuesepfanne)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Estofado de verduras (Gemuesepfanne)

Estofado de verduras (Gemuesepfanne)

Kategorie - Spanisch, Fleischlos Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25214
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7018 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Überbackenes Gemüse !
Gemüse, das noch überbacken werden soll, darf nicht zu lange gegart werden. Das Gemüse ist sonst zum Schluss viel zu weich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 Tas. Olivenoel
1  Knoblauchzehe
2  Mittelgrosse Zucchini
1  Gruene Paprika
1  Gemuesezwiebel
4  Fleischtomaten
1  Schuss Weisswein
- - Salz
- - Pfeffer aus der Muehle
400 g Thunfisch in Oel
- - Kraeuterzweige
Zubereitung des Kochrezept Estofado de verduras (Gemuesepfanne):

Rezept - Estofado de verduras (Gemuesepfanne)
Olivenoel in einer Pfanne erhitzen und die feingehackte Knoblauchzehe darin anduensten. Zucchini schaelen, in 2 - 3 cm dicke Scheiben schneiden, im Oel fritieren, herausnehmen und warm stellen. Paprika halbieren, entkernen und in feine Wuerfel schneiden. Ins verbliebene Bratfett geben und anbraten. Bei maessiger Hitze 6 - 8 min. duensten, herausnehmen und warm stellen. Zwiebel feinhacken, ins Bratfett geben, glasig duensten. Tomaten enthaeuten, entkernen und zu den Zwiebeln in das Fett geben. Mit einem Schuss Weisswein abloeschen und kurz duensten.Mit Salz und Pfeffer kraeftig wuerzen. Die Zucchinischeiben und die Paprika dazugeben, alles bei maessiger Hitze 8 - 10 min koecheln lassen. Das Gemuese anrichten, den zerpflueckten Thunfisch darauf gleichmaessig verteilen und mit Kraeuterzweigen garnieren. Aus: Dr. Oetker - Spanische Kueche Erfasst von: Susanne Koch 12.04.2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saibling - gesund, lecker und abwechslungsreichSaibling - gesund, lecker und abwechslungsreich
Der Saibling (Salvelinus) verspricht ein unvergessliches Geschmackserlebnis – befand schon der große französische Koch Auguste Escoffier in seinen Tagebuchaufzeichnungen, nachdem ihm der leckere Fisch einst in der Schweiz serviert wurde.
Thema 6774 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Hefeteig - in der Ruhe liegt die KraftHefeteig - in der Ruhe liegt die Kraft
Ein Hefeteig ist vielen Hobbybäckern schlichtweg zu mysteriös – manch einer saß schon Stunden über Stunden rätselnd vor einem harten, kleinen Teigklumpen, der einfach nicht größer werden wollte.
Thema 21163 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Macht die Glyx Diät wirklich glücklich ?Macht die Glyx Diät wirklich glücklich ?
Haben Sie schon mal von der GLYX Diät gehört? Als Ihnen das erste Mal jemand davon erzählt hat, haben Sie auch erst einmal so etwas wie „Glücksdiät“ verstanden und sich gefragt, was denn eine Diät mit Glück zu tun hat.
Thema 9160 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |