Rezept Essighuhn (Poulet au vinaigre)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Essighuhn (Poulet au vinaigre)

Essighuhn (Poulet au vinaigre)

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16073
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8079 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebratener Fisch !
Bratfisch bekommt eine herrliche Kruste, wenn Sie etwas Salz ins Bratfett streuen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Huhn; moeglichst Bresse-Huhn
8  Fruehlingszwiebeln
1  Karotte
2  Knoblauchzehen
1/8 l Huehnerfonds
200 g Sahne
- - Tomatenpueree
- - Estragonessig
- - Senf
- - Weisswein
- - Schwarzer Pfeffer
- - Butter
- - Oel
- - Salz
- - Tomatenfleisch; in Wuerfeln
Zubereitung des Kochrezept Essighuhn (Poulet au vinaigre):

Rezept - Essighuhn (Poulet au vinaigre)
Jedes ganze Huhn in acht Teile zerlegen, Hals und Ruecken zerhacken, in Oel-Butter braun anbraten. Huehnerteile herausnehmen, Karotte, Zwiebeln, Knoblauch anbraten. Huhn (ohne Brust) hinzufuegen, mit Wein und Essig abloeschen. Fuer 20 Min. in den Backofen, dann die Brust dazu und weitere 20 Min. backen. Huhn aus dem Topf nehmen und warmstellen. Brat-Fonds mit Krepp-Papier entfetten, Huehnerfonds und Sahne aufgiessen. Tomatenpueree und Senf hinzufuegen, alles bei starker Hitze einkochen lassen. Abschmecken, eventuell noch Wein, Essig oder Sahne dazugeben. Zum Schluss schwarzen Pfeffer und Tomatenwuerfel zufuegen. Mit schmalen Bandnudeln oder Kartoffeln (Bamberger Hoernle) sowie glasierten Karotten oder Erbsen servieren. * Quelle: Nach ARD/ZDF 09.06.95 W. Siebeck: Meine Sommer- menues. Eichborn Verlag Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Gefluegel, Haehnchen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Liköre zum selber machenLiköre zum selber machen
So umfangreich das Angebot an Spirituosen ist, so schwer ist es, einen wirklich guten Tropfen herauszufiltern, der zudem noch bezahlbar ist. Wie gut, dass ein leckerer Likör ganz leicht selbst angesetzt werden kann.
Thema 12251 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Der Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au VinDer Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au Vin
Leben wie Gott in Frankreich – dafür muss nicht in die Ferne geschweift werden. Direkt an der deutschen Grenze, zwischen Straßburg und Mühlhausen, liegt eine Region, die bei Feinschmeckern einen erstklassigen Ruf genießt.
Thema 15079 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Grill Vergleich - Welcher Grill ist der Richtige?Grill Vergleich - Welcher Grill ist der Richtige?
Der Grill ist schon seit Jahren ein sehr beliebtes Equipment, das besonders in der warmen Jahreszeit häufig in Gebrauch ist. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es viele Versionen von Grills, die auf unterschiedliche Art das Grillgut garen.
Thema 12872 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |