Rezept Essigeier Baida vindalu

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Essigeier - Baida vindalu

Essigeier - Baida vindalu

Kategorie - Eiergericht, Indien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26437
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6276 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Folie im Grillkorb !
Legen Sie Ihren Grillkorb mit Alufolie aus. Die Folie reflektiert die Hitze besonders gut, außerdem ist Ihr Grillgerät dann leichter zu reinigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Eier
4  Knoblauchzehen
1  Ingwerwurzel; geschaelt a 2, 5 cm
- - Cayennepfeffer
2 Tl. Paprika
1/2 Tl. Kreuzkuemmel; gemahlen
1 1/4 Tl. Salz
1 1/2 El. Brauner Zucker
2 El. Weisser Essig, mild (I)
3 El. Pflanzenoel
1  Zimtstange a 2,5 cm
6  Zwiebeln; gehackt
1/2 Tl. Garam masala
150 ml Weisser Essig, mild (II)
175 ml Wasser
- - Petra Holzapfel Madhur Jaffrey Indisch kochen
Zubereitung des Kochrezept Essigeier - Baida vindalu:

Rezept - Essigeier - Baida vindalu
Die Eier hart kochen, schaelen und quer halbieren. In einer kleinen Schuessel zerdrueckten Knoblauch, geriebenen Ingwer, eine Prise Cayennepfeffer, Paprika, Kreuzkuemmel, Salz, Zucker und Essig (I) miteinander vermischen. In einer Pfanne das Oel auf mittlere Hitze bringen, den Zimt und gleich darauf die Zwiebeln hineingeben. Unter Ruehren etwa 5 Minuten glasig werden lassen. Gewuerzmischung und Garam masala zufuegen, 2 Minuten ruehren. Essig und Wasser zugiessen. Alles miteinander verruehren und aufkochen. Die Eier mit der SChnittflaeche nach oben in die Pfanne legen und mit Sauce uebergiessen. Bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten kochen, bis die Sauce eindickt; dabei immer wieder Sauce ueber die Eier geben. Beilagen: Reis oder indisches Fladenbrot, Blumenkohl mit Kartoffeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Was macht Melamin in Babynahrung und Lebensmitteln?Was macht Melamin in Babynahrung und Lebensmitteln?
Melamin oder Cyanursäuretriamid ist ein chemisches Produkt, das bei der Herstellung von Kunstharz, aufgeschäumt als Schaumstoff sowie als Flammschutzmittel eingesetzt wird.
Thema 5655 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Die Abalone - ein delikater MeeresbewohnerDie Abalone - ein delikater Meeresbewohner
Ob Meerohr, Seeohr, Seeopal, Ormer oder Paua - gemeint ist immer die Abalone (Haliotis midae), eine Meeresfrucht, von der es weltweit um die 100 verschiedene Arten gibt.
Thema 14016 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Der glykämische IndexDer glykämische Index
Der glykämische Index ist von der sogenannten Glyx-Diät abgeleitet. Doch was ist der glykämische Index überhaupt?
Thema 8510 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |