Rezept Essigeier Baida vindalu

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Essigeier - Baida vindalu

Essigeier - Baida vindalu

Kategorie - Eiergericht, Indien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26437
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6502 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salbei !
Vitalisierend, anregen, tonisierend, stärkt die Willenkraft. Passt gut zu anderen frischen Düften wie Basilikum, Bergamotte, Pfefferminze.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Eier
4  Knoblauchzehen
1  Ingwerwurzel; geschaelt a 2, 5 cm
- - Cayennepfeffer
2 Tl. Paprika
1/2 Tl. Kreuzkuemmel; gemahlen
1 1/4 Tl. Salz
1 1/2 El. Brauner Zucker
2 El. Weisser Essig, mild (I)
3 El. Pflanzenoel
1  Zimtstange a 2,5 cm
6  Zwiebeln; gehackt
1/2 Tl. Garam masala
150 ml Weisser Essig, mild (II)
175 ml Wasser
- - Petra Holzapfel Madhur Jaffrey Indisch kochen
Zubereitung des Kochrezept Essigeier - Baida vindalu:

Rezept - Essigeier - Baida vindalu
Die Eier hart kochen, schaelen und quer halbieren. In einer kleinen Schuessel zerdrueckten Knoblauch, geriebenen Ingwer, eine Prise Cayennepfeffer, Paprika, Kreuzkuemmel, Salz, Zucker und Essig (I) miteinander vermischen. In einer Pfanne das Oel auf mittlere Hitze bringen, den Zimt und gleich darauf die Zwiebeln hineingeben. Unter Ruehren etwa 5 Minuten glasig werden lassen. Gewuerzmischung und Garam masala zufuegen, 2 Minuten ruehren. Essig und Wasser zugiessen. Alles miteinander verruehren und aufkochen. Die Eier mit der SChnittflaeche nach oben in die Pfanne legen und mit Sauce uebergiessen. Bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten kochen, bis die Sauce eindickt; dabei immer wieder Sauce ueber die Eier geben. Beilagen: Reis oder indisches Fladenbrot, Blumenkohl mit Kartoffeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4665 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Knollenziest ein WurzelgemüseKnollenziest ein Wurzelgemüse
Wie besonders fette weiße Raupen oder eben Michelin-Männchen sehen die tief eingeschnürten Wurzeln des Knollenziestes aus.
Thema 15123 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 7963 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |