Rezept Essig (Info), Teil 2

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Essig (Info), Teil 2

Essig (Info), Teil 2

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20616
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2892 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitrusfrüchte !
Die Öle von Zitrone und Orange wirken erfrischend und kräftigend bei Gefühlen von Niedergeschlagenheit und Mutlosigkeit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Essig (Info), Teil 2:

Rezept - Essig (Info), Teil 2
Essig in der Kueche: :Essig wurde urspruenglich als Konservierungsmittel benutzt, im Lauf der Zeit entwickelte er sich auch zu einem geschaetzten aromatischen Wuerzstoff. Weinessige eignen sich besonders zur Aromatisierung mit Kraetern, Gewuerzen und Fruechten, wie z.B. Rosmarin, Estragon, Dill, Knoblauch, Chillis, Pfefferkoernern, Limonen, Himbeeren, Rosenblaettern und Veilchen. Der Gourmet-Koch sollte ueber eine Auswahl dieser Essigarten verfuegen, da bestimmte Arten sich besonders fuer bestimmte Rezepte eignen. Als allgemeine Regel gilt, dass die Wahl des Essigs sich nach dem Ursprungsland des Rezeptes richtet: Reisessig sollte fuer chinesische und japanische Gerichte, Weinessig fuer die Mittelmeerkueche, Apfelessig fuer traditionelle amerikanische und europaeische, Malzessig fuer englische Gerichte verwendet werden. :Andere beachtenswerte Regeln sind, dass Apfel- oder Weinessig generell zum Kochen verwendet werden kann, Wein-, Rei-, Sherry- und jeder herbe Essig fuer Salate, und destillierter, Branntwein- oder Malzessig zum Einlegen. :Im Folgenden beschreibt das Buch die Hauptessigsorten und ihre Verwendung. Apfelessig: :Der Zucker im Fruchtfleisch des Apfels wird auf dem ueblichen Weg in Alkohol und dann in Essigsaeure umgewandelt. Hausgemachter Apfelessig ist truebe, waehrend kommerzielle Sorten durch Filtern kristallklar sind. Er wird generell zum Kochen gebraucht und ist in chinesischen und japanischen Gerichten ein ausgezeichneter Ersatz fuer reisessig. Auch fuer Salatsaucen eignet er sich gut. :Aromatisierter Essig: :Dazu werden gewoehnlich Kraeuter in Weinessig gelegt, z.B. Estragon, Basilikum, Limonen, Bohnenkraut, Thymian, Schalotten, Zucker, Salz, Meerrettich, Lorbeerblaetter und Rosmarin. Am beliebtesten ist der besonders fuer die Sauce Bearnaise geeignete Estragonessig. * Quelle: -Die Speisekammer v.K.Besser -gepostet:v. Renate Sch Stichworte: Aufbau, Info, Essig, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Holunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße SommertageHolunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße Sommertage
Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra) erfreut uns von Juni bis Juli mit dem Duft und Anblick seiner großen, cremefarbenen Blütendolden, die von zahlreichen nektarsuchenden Insekten besucht werden.
Thema 37628 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Sodbrennen Ursache und AbhilfeSodbrennen Ursache und Abhilfe
Rund 20 Prozent aller Menschen kennen das Gefühl, wenn etwas Magensäure aufsteigt und die Speiseröhre verätzt. Hausmittel wie Natriumhydrogencarbonat helfen bei gelegentlichem Auftreten.
Thema 17640 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Rotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das KrautRotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das Kraut
Bei Kindern ist es vor allem als Zungenbrecher beliebt: Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid. Na? Knoten in der Zunge? Der lässt sich am besten mit einem aromatischen Rotkraut-Gericht lösen
Thema 23844 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |