Rezept ESPRESSO PARFAIT MIT MILCHSCHAUM

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept ESPRESSO PARFAIT MIT MILCHSCHAUM

ESPRESSO PARFAIT MIT MILCHSCHAUM

Kategorie - Suessspeise, Eis, Kaffee Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28762
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4155 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Angestoßene Eier !
Sind die Eier leicht angestoßen, haben sie die unangenehme Eigenschaft in der Schachtel kleben zu bleiben und beim Herausnehmen vollends zu zerbrechen. Machen Sie die Schachtel nass, dann lassen sie sich recht einfach lösen. Die angeknacksten Eier lassen sich nicht nur für Spiegel- oder Rührei verwenden. Sie können sie auch kochen, wenn Sie sie fest in Alufolie einwickeln und dem Kochwasser etwas Essig zusetzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
25 g Loeslicher Espresso Kaffee
100 ml Wasser
4  Eigelb
125 g Zucker
20 ml Cognac
20 ml Kaffeelikoer
1 Tl. Espresso Bohnen; grob gemahlen
30 g Zartbitterschokolade
500 ml Sahne
125 ml Milch
125 ml Sahne
60 g Zucker
2  Blatt Gelatine
- - Kakaopulver
- - Zimt
- - Ilka Spiess Einfach koestlich mit Frank Seimetz
Zubereitung des Kochrezept ESPRESSO PARFAIT MIT MILCHSCHAUM:

Rezept - ESPRESSO PARFAIT MIT MILCHSCHAUM
Den loeslichen Espresso mit dem kochend heissen Wasser aufloesen. In einer Schuessel mit dem Schneebesen Eier und Zucker schaumig schlagen. Unter staendigem Ruehren den heissen Espresso ueber die schaumige Eimasse geben. Die Schuessel in ein Wasserbad stellen. Dabei die Masse so lange schlagen, bis sie eine dickliche Konsistenz bekommt. Nun den Alkohol unterschlagen. In Eiswasser die Masse etwa 5 Min. kalt schlagen. Steif geschlagene Sahne unterheben. Espressobohnen und fein geriebene Zartbitterschokolade unterheben. Diese Masse nun in Tassen abfuellen und fuer mindestens 1/2 Stunde in den Tiefkuehlschrank stellen. In der Zwischenzeit den Milchschaum herstellen. Dafuer Milch und Sahne bis an den Kochpunkt erwaermen. Zucker und Gelatine darin aufloesen im Eiswasser (ca. 1 Min.) kalt ruehren. Am Gelierpunkt (d. h. wenn die Fluessigkeit zu stocken beginnt), mit einem Mixstab die Masse aufschaeumen. Den Milchschaum auf das fest gewordene Parfait geben und erneut fuer 15 Min. in den Tiefkuehlschrank stellen. Kurz vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nougat ist keine Schokolade, aber genauso SüßNougat ist keine Schokolade, aber genauso Süß
Alleine das Wort „Nuss-Nougat-Creme“ lässt bei vielen Menschen das Wasser im Munde zusammen laufen. Sie ist eine Sünde, aber ach so lecker auf frischem Schwarzbrot oder knusprigen Weißmehlbrötchen.
Thema 12276 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Natrium als Mineralstoff ist im Kochsalz enthaltenNatrium als Mineralstoff ist im Kochsalz enthalten
Natrium ist ein lebenswichtiger Mineralstoff und gehört in die chemische Klasse der Alkali-Metalle. Im menschlichen Körper kommt das Metall jedoch als in Flüssigkeit aufgelöstes Natrium-Ion vor. Wie kann man sich das vorstellen?
Thema 6993 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Espressomaschinen Kaffeegenuss auf besondere ArtEspressomaschinen Kaffeegenuss auf besondere Art
Klein, stark und schwarz, mit einer schönen Crema versehen und frisch aufgebrüht – so lieben wir den Espresso. Deshalb wollen auch immer mehr Menschen zuhause nicht auf diesen Genuss verzichten und kaufen sich eine Espresso-Maschine.
Thema 7337 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |