Rezept Escargots sur Canapes

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Escargots sur Canapes

Escargots sur Canapes

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14984
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3896 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reduzieren !
Einkochen von Soßen, Brühen oder Säften ohne Deckel, sodass ein Teil des Wassers verdampft. Der Geschmack wird dadurch konzentriert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6  Dz. Schnecken
2  Bd. Petersilie
100 g Champignons
3  Echalottes
2  Knoblauchzehen; nach Belieben auch mehr
500 ml Creme fraiche
25 g Butter
1 Tl. Essig; Sherryessig, falls vorhanden
72  fertige Canapes (oder Toastscheibenviertel)
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Escargots sur Canapes:

Rezept - Escargots sur Canapes
Petersilie sorgfaeltig waschen, die groesseren Stengel entfernen, 1 min. im Salzwasser blanchieren, dann sofort ins kalte Wasser tauchen; abtropfen lassen, mit Kuechenkrepp richtig abtrocknen, auf Kuechenkrepp ausbreiten und weitertrocknen lassen. Dann grob hacken. Champignons putzen, grob hacken. Echalottes schaelen und zerkleinern. Knoblauch schaelen, entkeimen und zerkleinern (nicht mit den Echalottes mischen!) Echalottes in einer Pfanne mit Butter 5 min. anduensten (glasig, nicht braun), mit Essig abloeschen. Hitze zurueckschalten. Champignons, Petersilie, Knoblauch und Creme fraiche dazugeben. Salzen, pfeffern und bei sehr schwacher Hitze 10 min. garen. Die Sosse einige Sekunden lang puerieren, bis sie schoen cremig aussieht, in einen Topf geben. Schnecken kurz unter fliessendes kaltes Wasser halten, 1 min. in kochendem Wasser blanchieren, abtropfen lassen. Die weiteren Schritte erst unmittelbar vor dem Servieren durchfuehren: Brot leicht toasten (Backofen!). Schnecken in der Sosse erwaermen (Achtung: Nicht kochen, wg. Creme fraiche!). Abschmecken. Eine Schnecke und etwas Sosse auf jedes Brot geben. Sofort Servieren! Dazu passt als Aperitif ein trockener, guter Sekt oder Champagner. Vorbereitungs- und Kochzeit: 50 min. * Quelle: Kurs Cuisine francaise an der VHS Marburg, Ltg.: Anne Leineweber ** Gepostet von Stephan Blaschke Date: Sat, 01 Apr 1995 Stichworte: Weichtiere, Schnecken, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Japanische Teezeremonie - Kultur und TraditionJapanische Teezeremonie - Kultur und Tradition
Wie man um ein simples Getränk ein kulturell höchst raffiniertes Ritual entwickeln kann, zeigt Ostasien, genauer: die traditionelle japanische Teezeremonie.
Thema 4405 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 23984 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen
Die Spreewaldgurke - Spreewälder GurkenDie Spreewaldgurke - Spreewälder Gurken
Mit purer Ostalgie hat der Ruhm der Spreewaldgurke nichts mehr zu tun.
Thema 7773 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |