Rezept Erzgebirgische Buttermilchgetzen I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erzgebirgische Buttermilchgetzen I

Erzgebirgische Buttermilchgetzen I

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11570
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11110 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wann ist der Fisch gar? !
Wenn sich die Rückenflosse leicht herausziehen lässt, ist ein im Ganzen gegarter Fisch fertig. Gekochter Fisch bleibt weißer und fester, wenn Sie etwas Zitronensaft oder Essig ins Kochwasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 1/2 kg Kartoffeln; roh, geschaelt
500 g Kartoffeln; gekocht
1/2 l Buttermilch
- - Salz
125 g Speck; gewuerfelt
Zubereitung des Kochrezept Erzgebirgische Buttermilchgetzen I:

Rezept - Erzgebirgische Buttermilchgetzen I
Die geschaelten, rohen Kartoffeln reiben, das austretende Wasser etwas abgiessen, ohne es - wie bei der Klosszubereitung - voellig aus der Masse auszudruecken; vom abgegossenen Wasser die Staerke auffangen, in die Masse zurueckgeben. Die gekochten Kartoffeln reiben, alles mit der Buttermilch gut durchmischen, etwas salzen. Die Menge Buttermilch ggbflls anpassen: die Masse soll dick, aber noch fluessig sein. Der Getzen wird in einer rechteckigen eisernen Pfanne bereitet. Den gewuerfelten Speck auslassen, die Masse etwa 1,5 cm dick einfuellen und in der moeglichst heissen Roehre - ohne Wenden - backen, bis der Getzen insgesamt schoen knusprig ist. * Quelle: Nach: K. Drummer: Die besten Rezepte der Fernsehkueche Gepostet: Frank Drescher 2:249/4020.3 25.08.94 ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Mon, 19 Dec 1994 Stichworte: Backen, Pikant, Kartoffel, Buttermilch, Speck, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bio wir wollen alle nur das BesteBio wir wollen alle nur das Beste
Bedächtig nagt die scheinbare Hilflosigkeit an unserer Konsequenz. Die Folge ist meist ein noch viel schlimmer nagendes schlechtes Gewissen. Wieder konnten wir nicht widerstehen!
Thema 5507 mal gelesen | 05.03.2007 | weiter lesen
Gusseiserne Töpfe und Pfannen: Ideal für außergewöhnlichen GenussGusseiserne Töpfe und Pfannen: Ideal für außergewöhnlichen Genuss
Profiköche schwören auf sie und auch so mancher Hobbykoch möchte nicht mehr auf sie verzichten: gusseiserne Töpfe und Pfannen. Aber was hat dieses Kochgeschirr aus schwerem Gusseisen, was andere Töpfe und Pfannen nicht haben?
Thema 5734 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Couscous - als leichte Kost und für die schlanke LinieCouscous - als leichte Kost und für die schlanke Linie
Immer mehr Bistros und Restaurants, die sich der internationalen, kreativen Küche verschrieben haben, bieten ihren Gästen Gerichte mit Couscous an – und bei einer solchen Offerte kann bedenkenlos zugegriffen werden.
Thema 38473 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |