Rezept Erfrischungsdessert

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erfrischungsdessert

Erfrischungsdessert

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24959
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2616 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Baisers – besonders luftig !
Wollen sie besonders hohe und luftige Baisers backen, dann rühren Sie in das zimmerwarme Eiweiß etwas Backpulver mit hinein. Erst anschließend mit dem Zucker zusammen steifschlagen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 Dos. Erfrischungsstäbchen
1 Dos. Mandeln, geschält
2  Orangen
- - Minzblätter
- - Puderzucker
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 15. 11. 1999
Zubereitung des Kochrezept Erfrischungsdessert:

Rezept - Erfrischungsdessert
Zubereitung: Die Orangenfilets auf einem flachen Teller auslegen und mit Puderzucker und Minzblaettern bestreuen. Die Mandeln ohne Fett in einer Pfanne roesten und ueber die Orangenfilets geben. Die Erfrischungsstaebchen am Tellerrand garnieren und alles mit Puderzucker servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?
Ex-Landwirtschaftsministerin Renate Künast sei dank: seit 2001 gibt es ein staatliches Bio-Siegel.
Thema 5636 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Erdbeerspinat direkt aus dem HausgartenErdbeerspinat direkt aus dem Hausgarten
Wer einmal den Herdergarten in Weimar besucht hat, der zum Weltkulturerbe „Klassisches Weimar“ gehört, kennt ihn vielleicht schon, den Erdbeerspinat (Blitum virgatum).
Thema 12079 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Die Mispel eine unbekannte WildfruchtDie Mispel eine unbekannte Wildfrucht
Kaum jemand weiß noch etwas mit dem Namen und der Frucht anzufangen, obwohl die Mispelfrüchte im Mittelalter begehrt waren und in Klostergärten gezüchtet wurden.
Thema 23913 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |