Rezept Erdnussfisch (zur Reistafel)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdnussfisch (zur Reistafel)

Erdnussfisch (zur Reistafel)

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11563
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2880 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geflügelbrühe !
Für eine selbstgekochte Geflügelbrühe die abgetrennte Hähnchenhaut und 1/2 kleines, gewürfeltes Bund Suppengrün in einen Topf mit 1 Liter Wasser geben und offen etwas 30 Minuten garen. Brühe durch ein Sieb gießen und damit den Reis aufgießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Fischfilet; (Kabeljau)
- - Zitronensaft
- - Salz
1 El. Maisstaerke
2 El. Oel
1 Tl. Sesamoel
- - Pfeffer
1 Tl. Gehackter Knoblauch
1 Tl. Gehackter Ingwer
2 El. Sojasauce
2 El. Erdnussbutter
125 ml Kokosmilch
- - Korianderblaetter
Zubereitung des Kochrezept Erdnussfisch (zur Reistafel):

Rezept - Erdnussfisch (zur Reistafel)
Den Fisch in grosse Wuerfel schneiden, mit Zitronensaft betraeufeln, salzen und eine halbe Stunde im Kuehlschrank marinieren. Schliesslich abtrocknen, mit Staerke ueberpudern und im heissen Oel rasch rundherum anbraten. Dabei salzen und pfeffern. Die Fischwuerfel herausheben und beiseite stellen. Im Bratfett Ingwer und Knoblauch anduensten, Sojasauce, Ernussbuter und Kokosmilch angiessen. Verruehren und langsam eerhitzen. Die Sauce soll dich und cremig wirken. Abschmecken und ueber die Fischwuerfel giessen. Grosszuegig Korianderblaetter darueberstreuen. 13.04.1994 (Khb) Erfasser: Stichworte: Fisch, Salzwasser, Exotisch, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das AbnehmenChilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das Abnehmen
Aus der heutigen Küche sind Chillies nicht mehr wegzudenken. Es gibt dem Essen den richtigen Pfiff. Natürlich sollte man sie sparsam verwenden. Kein Gemüse enthält soviel Carotinoide wie die Chilli, wodurch Sie entzündungshemmend wirkt.
Thema 34263 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Cocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immerCocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immer
Es muss ja nicht gleich so akrobatisch zugehen wie bei jener Vorstellung, die Tom Cruise in „Cocktail“ ablieferte: Wer auf elegante Würfe und Eiswürfel-Stunts verzichtet, hat gute Chancen, ein erfolgreiches Debüt im Zubereiten von Mixgetränken zu feiern.
Thema 27447 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?
Vorletzter Tag des Selbstversuches – wie schön, dass ich bald wieder kunterbuntes Obst und Gemüse einkaufen kann, ohne mit jedem Cent zu rechnen.
Thema 16383 mal gelesen | 23.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |