Rezept Erdnusseis mit gratinierten Aepfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdnusseis mit gratinierten Aepfeln

Erdnusseis mit gratinierten Aepfeln

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11562
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3661 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitronensaft gegen verschluckte Gräten !
Saugen Sie langsam an einer Zitrone. Durch die Säure wird die Gräte weich und lässt sich dann durch Essen von trockenem Brot hinunterschlucken. Im Magen wird die Gräte von den Magensäften zersetzt und ganz normal ausgeschieden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 ml Vanille-Eis
100 g Erdnuesse; mit Schale
50 g Schokoladen-Muerbeteigkekse
500 g saeuerliche Aepfel
50 g Fett; fuer die Form
1/2  Zitrone
2 El. Ahornsirup
2 El. brauner Zucker
25 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Erdnusseis mit gratinierten Aepfeln:

Rezept - Erdnusseis mit gratinierten Aepfeln
Eis etwas antauen lasen. Erdnuesse aus der Schale loesen und grob hacken. In einer Pfanne ohne Fett goldgelb roesten. Kekse in grobe Stuecke brechen. Beides unter das Eis ruehren, im Gefrierfach wieder fest werden lassen. Aepfel waschen vierteln, entkernen, schaelen und in Spalte schneiden. Eine Pie-Form ausfetten und die Aepfel einschichten. Zitronensaft, Sirup und Zucker darueber verteilen, Butterfloeckchen darauf geben. Die Aepfel unter dem vorgeheizten Grill so lange ueberbacken, bis der Zucker geschmolzen ist. Heiss zum Eis servieren. * Quelle: Journal fuer die Frau posted by K.-H. Boller modified by Bollerix Bollerix@Wilam.north.de Stichworte: Suessspeise, Eis, Obst, USA, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!
Dass Rhabarber ein Obst ist, und deswegen in Marmeladen und auf Kuchen auftaucht ist ein Irrtum. Rhabarber ist ein Gemüse. Und was für eines!
Thema 17255 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Shiitake Gesundheitspilz: der Shii-TakeShiitake Gesundheitspilz: der Shii-Take
Die Heimat des braunkappigen Lamellenpilzes ist Ostasien, doch auch in Europa ist der Shii-Take mittlerweile sehr geschätzt.
Thema 5831 mal gelesen | 02.03.2009 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 5124 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |