Rezept Erdnusseis mit gratinierten Aepfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdnusseis mit gratinierten Aepfeln

Erdnusseis mit gratinierten Aepfeln

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11562
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3707 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hübsche Eiswürfel !
Machen Sie doch einmal originellere Eiswürfel. Geben Sie Kirschen in den Eiswürfelbehälter und gießen Sie Wein oder bei Kindern Wasser hinzu. Wenn Sie das Wasser vorher abkochen, bekommen Sie glasklare Würfel.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 ml Vanille-Eis
100 g Erdnuesse; mit Schale
50 g Schokoladen-Muerbeteigkekse
500 g saeuerliche Aepfel
50 g Fett; fuer die Form
1/2  Zitrone
2 El. Ahornsirup
2 El. brauner Zucker
25 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Erdnusseis mit gratinierten Aepfeln:

Rezept - Erdnusseis mit gratinierten Aepfeln
Eis etwas antauen lasen. Erdnuesse aus der Schale loesen und grob hacken. In einer Pfanne ohne Fett goldgelb roesten. Kekse in grobe Stuecke brechen. Beides unter das Eis ruehren, im Gefrierfach wieder fest werden lassen. Aepfel waschen vierteln, entkernen, schaelen und in Spalte schneiden. Eine Pie-Form ausfetten und die Aepfel einschichten. Zitronensaft, Sirup und Zucker darueber verteilen, Butterfloeckchen darauf geben. Die Aepfel unter dem vorgeheizten Grill so lange ueberbacken, bis der Zucker geschmolzen ist. Heiss zum Eis servieren. * Quelle: Journal fuer die Frau posted by K.-H. Boller modified by Bollerix Bollerix@Wilam.north.de Stichworte: Suessspeise, Eis, Obst, USA, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pochieren: Lebensmittel schonend garenPochieren: Lebensmittel schonend garen
Pochieren ist eine sehr schonende Art, Lebensmittel zu garen. Besonders geeignet ist sie für zartes Fischfleisch.
Thema 11553 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Familienküche - schnelle Gerichte, Gesund und AbwechslungsreichFamilienküche - schnelle Gerichte, Gesund und Abwechslungsreich
Schnell von der Arbeit nach Hause, die Kinder abgeholt und unterwegs noch flugs was zum Mittagessen eingekauft: berufstätige Eltern sind ganz schön auf Trab.
Thema 50006 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Spekulatius das würzige Mandelgebäck mit RezeptideeSpekulatius das würzige Mandelgebäck mit Rezeptidee
Was für die Kinder der Pfefferkuchen ist, ist der Spekulatius für Eltern: Das würzige Mandelgebäck gilt als Dauerbrenner unter den weihnachtlichen Erwachsenenkeksen. Es ist nicht zu süß, nicht zu niedlich und macht auch optisch etwas her.
Thema 16939 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |