Rezept Erdnuss Curry Huhn

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdnuss-Curry-Huhn

Erdnuss-Curry-Huhn

Kategorie - Gefluegel, Haehnchen, Restekueche Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27806
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5183 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln zur Entwässerung und zur Senkung des Bluthochdrucks !
Salzfrei gedämpfte Kartoffeln sind ein wirkungsvolles Mittel. Das Kalium regt die Ausschwemmung von Schlackenstoffen an und entlastet den Kreislauf. Kartoffeln auf diese Weise zubereitet, sind ideale Schlankmacher!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel; gehackt
- - Butter
1 klein. Apfel
1  Banane
100 g Erdnuesse; gemahlen
0.5  Peperoncini; fein gehackt
2 Tl. Currypulver nach Geschmack mehr
1 El. Mehl
5 dl Huehnerbouillon evtl. etwas mehr
600 g Haehnchenteile; Schenkel, Bruestchen, usw.
- - Oel
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Erdnuss-Curry-Huhn:

Rezept - Erdnuss-Curry-Huhn
Zwiebel in Butter anduensten. Apfel dazureiben, Banane dazugeben, alles mitduensten. Gemahlene Erdnuesse und Peperoncini zufuegen, mit Currypulver und Mehl bestaeuben. Mischen, mit Bouillon auffuellen und waehrend ca. 20 Minuten leicht koecheln lassen. Anschliessend alles fein puerieren. Inzwischen die Haehnchenteile wuerzen und beideitig in heissem Oel anbraten. Zur Sauce geben und darin gar ziehen lassen (15 bis 20 Minuten fuer Schenkel, etwa 10 Minuten fuer Bruestchen). Bzw. Reste von gekochtem Huehnerfleisch in die Sauce warm werden lassen. Dazu: Basmati- oder Parfuemreis. :Fingerprint: 21513125,101318685,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen VorzügenSauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen Vorzügen
Wer kennt es nicht, das Gedicht von Joachim Ringelnatz über ein „Arm Kräutchen“, den Sauerampfer.
Thema 7748 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 10838 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Italienische Nudelvielfalt - von Al Dente und NudelformenItalienische Nudelvielfalt - von Al Dente und Nudelformen
„Sie haben da was“: So komisch die Nudel beim berühmten Loriot-Sketch ungewollt über das gesamt Gesicht wandert, so lecker präsentiert sie sich auf unseren Tellern. Königin der Nudeln ist die italienische Pasta:
Thema 9702 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |