Rezept Erdbeersulz Auf Rhabarbermark

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeersulz Auf Rhabarbermark

Erdbeersulz Auf Rhabarbermark

Kategorie - Suessspeise, Kalt, Rhabarber, Erdbeer Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29431
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2606 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Variante für die Panade !
Panieren Sie die Schnitzel doch mal zur Abwechslung mit zerstoßenen Cornflakes. Das ist besonders lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Erdbeeren
1 Glas Dessertpulver f. Mandelsulz
1/4 l Milch; lauwarm
200 g Schlagsahne; a 200 g
1/2  Limette abgeriebene Schale davon
750 g Rhabarber
200 g Zucker
2 El. Erdbeersirup evtl. die Haelfte mehr
2 Glas Vanillinzucker
50 g Puderzucker
50 g Mehl
1/2 Tl. Kakaopulver; gestrichen
- - Peter Mess COOKNET 235:570/210 Quelle : Compuserve
Zubereitung des Kochrezept Erdbeersulz Auf Rhabarbermark:

Rezept - Erdbeersulz Auf Rhabarbermark
Erdbeeren waschen, putzen und in Wuerfel schneiden. Mandelsulz mit Milch und geschlagener Sahne nach Packungsanweisung zubereiten. Erdbeeren und Limettenschale unterruehren. In Portionsfoermchen fuellen, kalt stellen. Rhabarber waschen, putzen und in Stuecke schneiden. Zucker, Sirup und Rhabarber in einer Pfanne leicht karamelisieren. Unter Ruehren ca. 5 Minuten duensten. Die Haelfte des Rhabarbers herausnehmen, beiseite stellen. Den Rest puerieren. Die Haelfte des Vanillinzuckers unterruehren. Eiweiss steif schlagen, dabei nach und nach Puderzucker, restlichen Vanillinzucker und Mehl unterruehren. Masse halbieren und unter eine Haelfte den Kakao ruehren. Teig jeweils in ein kleines Spritztuetchen aus Pergamentpapier fuellen. Hellen Teig zickzackartig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen. Dunklen Teig dicht daneben spritzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 4 Minuten backen. Herausnehmen. Rhabarbermark auf Teller verteilen. Erdbeersulz darauf stuerzen, Rhabarberstuecke darum verteilen. Mit Gebaeck anrichten. Nach Wunsch mit gehackten Pistazien bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Happy Aging - mit gesunder Ernährung glücklich alternHappy Aging - mit gesunder Ernährung glücklich altern
Immer mehr Menschen möchten auch im Alter gut aussehen und sich natürlich wohl fühlen. Schließlich gilt es, den wohlverdienten Ruhestand aktiv zu erleben und zu genießen. „Happy Aging“ statt „Anti Aging“ lautet die Devise.
Thema 6502 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?
Bei fast keinen anderen Küchenutensilien gibt es eine derartig große Preisspanne wie bei Pfannen und Töpfen. In manchen Einrichtungsgeschäften werden Teflonpfannen für schlappe fünf Euro angeboten;
Thema 10820 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 19736 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |