Rezept Erdbeersuelze

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeersuelze

Erdbeersuelze

Kategorie - Suessspeise, Kalt, Erdbeer, Wein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30098
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2003 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grill-Steak !
Wann ist das köstliche Steak fertig? Wenn nach dem Wenden auf der Oberseite der Fleischsaft aus dem Steak perlt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 Glas Gelatine, weiss; gemahlen
125 ml kaltes Wasser
500 g Erdbeeren
100 g Zucker
125 ml Weisswein
2 El. Zitronensaft
- - Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Erdbeersuelze:

Rezept - Erdbeersuelze
Gelatine mit kaltem Wasser anruehren, 10 Minuten zum Quellen stehenlassen und unter ruehren erwaermen, bis sie geloest ist. Erdbeeren waschen, gut abtropfen lassen, entstielen, mit Zucker bestreuen und einige Zeit stehenlassen. 2/3 der Erdbeeren mit einer Gabel zerdruecekn. Die lauwarme Gelatineloesung mit Weisswein, Zitronen und den Erdbeeren vermengen. Die Speise in eine Glasschale oder in Portionsschaelchen fuellen und kalt stellen, damit sie fest wird. Die Erdbeersuelze nach Belieben mit Schlagsahne verzieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nougat ist keine Schokolade, aber genauso SüßNougat ist keine Schokolade, aber genauso Süß
Alleine das Wort „Nuss-Nougat-Creme“ lässt bei vielen Menschen das Wasser im Munde zusammen laufen. Sie ist eine Sünde, aber ach so lecker auf frischem Schwarzbrot oder knusprigen Weißmehlbrötchen.
Thema 12009 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Garnierte Torten: Ein Fest für Auge und GaumenGarnierte Torten: Ein Fest für Auge und Gaumen
Was unterscheidet eigentlich gewöhnliche Kuchen und Torten voneinander? Torten sind eine Sonderform der Kuchen, sozusagen ihre Krönung.
Thema 5854 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Schwäbische Maultaschen mit exotischer FüllungSchwäbische Maultaschen mit exotischer Füllung
Wie wurde eigentlich die Maultasche erfunden? Vermutlich kurz nachdem die ersten Menschen auf die Idee gekommen waren, aus Getreidemehl und Wasser einen elastischen Teig zu kneten, erfanden sie auch manchererlei Methoden, diesen Teig zu garen:
Thema 4040 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |