Rezept Erdbeersülze

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeersülze

Erdbeersülze

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26744
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3485 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Im Wein liegt die Wahrheit !
Trockene Weine sind immer vorzuziehen, denn die süß schmeckenden Chemikalien sind hier nicht zu befürchten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
700 g Erdbeeren
- - Zitronenmelisse
500 ml Zitronen-Eistee
1  Zitrone; Saft davon
2 El. Orangenlikör
6 Scheib. Gelatine, weiß
1 klein. Netzmelone
Zubereitung des Kochrezept Erdbeersülze:

Rezept - Erdbeersülze
Erdbeeren waschen, putzen und bis auf 2/7 je nach Größe vierteln oder achteln. Melissenblättchen abspülen. Eistee mit Zitronensaft und Orangenlikör verrühren. Eingeweichte, aufgelöste Gelatine unter den Eistee rühren. Eine kleine Napfkuchenform pro Rezept (1 l Fassungsvermögen) kalt ausspülen, einen Eisteespiegel hineingießen und fest werden lassen. Zitronenmelisse und einige Erdbeerviertel dekorativ darauf legen. Restliche Erdbeerstücke einschichten, restlichen Eistee darüber gießen. Die Erdbeersülze 3 bis 4 Stunden durchkühlen lassen, bis sie ganz fest ist. Melone halbieren, entkernen, mit einem Kugelformer Bällchen abstechen. Restliche Erdbeeren halbieren. Die Form kurz in heißes Wasser tauchen, die Erdbeersülze auf eine Platte stürzen. Mit Melonenbällchen und Erdbeeren garnieren. Mit Vanillesauce servieren. : Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten Quelle: Metzgereizeitschrift Lukullus, Nr. 19 vom 14.05.1999 erfaßt: Sabine Becker, 8. Juli 1999

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chips - Kartoffelchips sind kein süßes VergnügenChips - Kartoffelchips sind kein süßes Vergnügen
Ob während der Fußballhauptsaison, abends vor dem Fernseher oder als beliebter Knabberspaß: Kartoffelchips und Chips sind in aller Munde und ein beliebter Knabberspaß.
Thema 18174 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Chili Gewürz - Chilis bringen Leben und Feuer in die KücheChili Gewürz - Chilis bringen Leben und Feuer in die Küche
Schon vor 8000 Jahren wussten die Mexikaner die Früchte der wild wachsenden Chili-Pflanzen zu schätzen und würzten ihr Essen mit den scharfen Kostbarkeiten aus Mutter Naturs Schatzkiste.
Thema 12480 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Cupcakes - süße Verführung, traumhaft verziertCupcakes - süße Verführung, traumhaft verziert
Cupcakes sind die eleganteren Geschwister der Muffins, sozusagen eine Kreuzung aus Muffin und Petits Fours. Sie passen zum Nachmittagskaffee wie zur Ostertafel. Sind sie die neuen Trendsetter auf den Kuchenbufetts?
Thema 7491 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |