Rezept Erdbeermousse mit Amarettinibroeseln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeermousse mit Amarettinibroeseln

Erdbeermousse mit Amarettinibroeseln

Kategorie - Mousse, Joghurt, Erdbeere, Keks Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27097
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5217 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frische Eier !
Kaufen Sie abwechselnd pro Woche einmal braune, einmal weiße Eier, dann wissen Sie immer, welche die frischeren und welche die älteren Eier sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
450 g Vollmilchjoghurt
100 g Creme fraiche
100 g Puderzucker (I)
1 El. Vanillezucker
100 ml Zitronensaft
1 Glas Gelatine, gemahlen
100 ml Grand Marnier
200 ml Sahne
250 g Erdbeeren
50 g Puderzucker (II)
150 g Erdbeeren
1 El. Puderzucker; nach Geschmack
30 g Amarettini; zerbroeselt
- - Puderzucker
100 g Erdbeeren
- - Zitronenmelisse
Zubereitung des Kochrezept Erdbeermousse mit Amarettinibroeseln:

Rezept - Erdbeermousse mit Amarettinibroeseln
Den Joghurt mit Creme fraiche, Puderzucker, Vanillezucker und Zitronensaft glattruehren. Die Gelatine mit dem Grand Marnier 10 Minuten quellen lassen, dann auf niedriger Stufe in der Mikrowelle oder im Wasserbad aufloesen. Mit dem Schneebesen schnell und gruendlich unter die Joghurtmasse ruehren. Die Erdbeeren mit dem Puderzucker (II) puerieren und ebenfalls unterruehren. Die Sahne steif schlagen und unterziehen. Im Kuehlschrank, am besten ueber Nacht, fest werden lassen. Fuer die Sauce die Erdbeeren mit dem Puderzucker puerieren. Zum Servieren Teller mit Puderzucker bestaeuben. Mit 2 Essloeffeln Nocken aus der Mousse ausstechen und in die Mitte setzen. Mit Erdbeersauce betraeufeln, darueber die zerbroeselten Amarettini streuen. Mit den restlichen in Scheiben geschnittenen Erdbeeren umlegen und mit Zitronenmelisseblaettchen garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen KücheCucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen Küche
Zweieinhalbtausend Jahre italienischer Küchengeschichte in einem Band versammelt: Ein Lesegenuss, der auch zum praktischen Studium in Italien wie in der eigenen Küche anregt.
Thema 6464 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Die Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus AsienDie Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus Asien
Wer gern indische oder asiatische Gerichte probiert, ist vielleicht schon einmal einem ungewöhnlichen und dekorativen Gemüse begegnet: der Lotuswurzel (Nelumbo nucifera).
Thema 28955 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Lexikon alter Apfelsorten mit Tipps für den AnbauLexikon alter Apfelsorten mit Tipps für den Anbau
Äpfel dienten schon unseren Vorfahren in der Jungsteinzeit als Nahrung. Weltweit gibt es mehr als 20.000 Sorten, Großhändler führen meist acht bis zehn Sorten (z.B. Golden Delicious, Elstar, Jonagold, Cox Orange, Idared, Braeburn und Boskoop).
Thema 26759 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |