Rezept Erdbeerlikoer III

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeerlikoer III

Erdbeerlikoer III

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11554
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8155 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut gegen Sodbrennen !
Gegen Sodbrennen hilft rohes Sauerkraut, Salzwasser, Natron oder mehrmals einige Schlucke Milch. Wenn Sie öfter an Sodbrennen leiden, sollten Sie fette, scharf gewürzte oder sehr kalte und heiße Speise meiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
600 g Sahne
2 El. Zucker
400 g Frische Erdbeeren
1  Pk. Vanillezucker
125 ml Alkohol; 70%
Zubereitung des Kochrezept Erdbeerlikoer III:

Rezept - Erdbeerlikoer III
1. Sahne und Zucker unter Ruehren aufkochen und 5 Min. bei geringer Hitze etwas einkochen lassen. 2. Inzwischen die Erdbeeren vorsichtig waschen, trockentupfen und die Stiele herauszupfen. Die Beeren zusammen mit dem Vanillezucker fein puerieren und in die Sahne ruehren. Weitere 5 Min. koecheln lassen. Den Topf vom Herd ziehen und die Erdbeer-Sahne abkuehlen lassen. 3. Den Alkohol unter die Sahne mischen. Den Likoer in eine Flasche fuellen, gut verschliessen und kuehl aufbewahren. Einige Tage durchziehen lassen. Tip: Im Kuehlschrank dickt der Likoer etwas ein. Deshalb vor dem Servieren die Flasche in lauwarmes Wasser stellen und kraeftig schuetteln. ** Gepostet von Ebba Lehmann Date: Sun, 15 Jan 1995 Stichworte: Getraenke, Alkohol, Likoer, Erdbeeren, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 24860 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 5479 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?
Man ist, was man isst, lautet ein bekanntes Sprichwort. So gesehen wäre der Italiener ein flacher, mit allem Möglichen belegter Teigfladen, der im Steinbackofen gegart wird.
Thema 20449 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |