Rezept Erdbeerlikoer I

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeerlikoer I

Erdbeerlikoer I

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8764
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4586 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kein Backpapier im Haus !
Butterbrotpapier zuschneiden und mit etwas neutralen Pflanzenöl bepinseln.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 1/2 l Likoer
500 g Erdbeere; vollreif
1  Orange
1  Vanillestange; Mark
50 g Mandelsplitter
250 g Loewenzahnbluetenhonig
1 l Apfelbranntwein; 41 Vol.-% o. Birnenbranntwein
Zubereitung des Kochrezept Erdbeerlikoer I:

Rezept - Erdbeerlikoer I
Die Erdbeeren waschen, trocknen und putzen. Die Orangenschale hauchduenn abschaelen, dann die Orange ganz schaelen und in Segmente teilen. Diese in kleine Stuecke schneiden. Erdbeeren, Orangenschale und Orangenstueckchen in ein Glas fuellen. Die uebrigen Zutaten dazugeben, das Glas gut verschliessen und schuetteln. An einen sonnigen Platz stellen und alle paar Tage schuetteln. Danach im Keller kuehl und dunkel lagern. Erst zur Winterszeit durch einen Filter oder ein feines Tuch passieren und in die dafuer vorgesehenen Flaschen abfuellen. Vor Gebrauch noch einmal 14 Tage gut verschlossen kuehl und dunkel lagern. Menge: 1 Rezept * Nach: Oskar Marti, Ein Poet am Herd, Winter in der Kueche, Hallwag, Bern, 1994, ISBN 3-444-10416-2 ** From: Rene_Gagnaux@p19.f212.n301.z2.schiele-ct.de Date: Sat, 19 Mar 1994 00:00:00 +0100 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Getraenke, Likoer, Erdbeere, Alkoholisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 9506 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Schichttorte - Cassata alla sicilianaSchichttorte - Cassata alla siciliana
Ihren Ursprung hat die Cassata alla siciliana, wie der Name schon andeutet, in Sizilien, aber auch in den Abbruzzen kennt man eine "Cassata all'abruzzese“.
Thema 5191 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Biogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweitBiogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweit
In den ersten warmen Frühlingsnächten rücken sie an: die Schnecken. Schleimspuren und Fraßstellen zeugen am Tag danach von ihrer heimlichen Fressorgie. Doch man sollte trotz drohender Invasion nicht gleich zur chemischen Keule greifen.
Thema 6717 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |