Rezept Erdbeerkuchen mit Tofucreme (Muerbeteig)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeerkuchen mit Tofucreme (Muerbeteig)

Erdbeerkuchen mit Tofucreme (Muerbeteig)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19633
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8094 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Preiselbeere !
Lindernd bei Gicht und Rheumaproblemen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
150 g Weizenvollkornmehl 75 g Pflanzenmargarine
- - Fett fuer die Form
1/2 Tl. Agar-Agar-Pulver
120 ml Wasser
170 g Cashewkerne, grob zerstossen
225 g fester oder mittelfester Tofu
280 ml Sojajoghurt
4 Tl. Zitronensaft
2 Tl. Vanilleessenz
4 El. Rohzucker
- - frische Erdbeeren zum Belegen
- - (oder Obst je nach Jahreszeit)
Zubereitung des Kochrezept Erdbeerkuchen mit Tofucreme (Muerbeteig):

Rezept - Erdbeerkuchen mit Tofucreme (Muerbeteig)
Aus Mehl und Margarine einen elastischen Teig (evtl. unter Zugabe von etwas Wasser) kneten. Gefettete Tortenform damit auskleiden. Bei 200GradC etwa 15 Minuten backen. Erkalten lassen und aus der Form nehmen. Agar-Agar in Wasser aufloesen, zum Kochen bringen und 1 Minute wallen lassen. Cashewkerne im Mixer fein mahlen. Agar-Agar-Wasser, Tofu, Joghurt, Zitronensaft, Vanilleessenz und Zucker zufuegen, gut durchmixen, auf den Kuchenboden giessen und im Kuehlschrank erstarren lassen. Vor dem Servieren mit Obst belegen. * Quelle: Leah Leneman, Tofu Rezepte aus aller Welt, Blv 544/545 ** Gepostet von: Janak-Taubald Stichworte: Vegetarisch, Kuchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Radieschen ein scharfes GemüseRadieschen ein scharfes Gemüse
Ihre fröhliche Farbe regt den Appetit an und lässt den Speichel fließen: Radieschen sehen bezaubernd aus mit ihrer leuchtend roten Hülle und ihrem saftigen, weißen Fleisch.
Thema 14345 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Ravioli und Maultaschen sind einfach leckerRavioli und Maultaschen sind einfach lecker
Ihr Name ist eine Abwandlung des Genueser Slangausdrucks rabioli, und das bedeutet schlicht Reste. Wahrscheinlich wurden sie schon im Mittelalter erfunden, um Reste vergangener Mahlzeiten nicht umkommen zu lassen.
Thema 8079 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Aubergine - Solanum melongela das köstliche NachtschattengewächsAubergine - Solanum melongela das köstliche Nachtschattengewächs
In Deutschland sind vor allem die tiefvioletten, glänzenden und keulenförmigen Früchte des Nachtschattengewächses bekannt.
Thema 8090 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |