Rezept Erdbeerkaltschale

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeerkaltschale

Erdbeerkaltschale

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10001
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5163 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch aus der Tiefkühltruhe !
Ist der Fisch erst einmal angetaut, muss er gleich verbraucht werden. Tiefgekühlten Fisch erst kurz vor dem Verzehr kaufen. Wenn das nicht möglich ist, nehmen Sie eine Kühltasche mit zum Einkaufen, oder Sie wickeln den Fisch dick in Zeitungspapier ein. Daheim gleich in das Gefrierfach oder in die Tiefkühltruhe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Erdbeeren
1  Messerspitze Zimt
1 El. Gelierzucker
1 El. Zitronensaft
1 Tl. Minzeblaettchen, gehackt
Zubereitung des Kochrezept Erdbeerkaltschale:

Rezept - Erdbeerkaltschale
1. Erdbeeren in stehendem Wasser waschen, putzen, gut abgetropft in Stuecke schneiden und mit Zimt bestreuen. 2. Erdbeerstueckchen im Mixer puerieren und anschliessend durch ein Haarsieb streichen. 3. Mit Gelierzucker verruehren und mit Zitronensaft abschmecken. Die Suppe fuer 2 Stunden kalt stellen und vor dem Servieren mit Minzeblaettchen garnieren. Zubereitungszeit: 20 Minuten * Quelle: Das grosse Handbuch der guten Kueche, Zabert Sandman ** Erfasst und gepostet von Viviane Kronshage (2:2447/102.24) vom 17.06.1994 Stichworte: Dessert, Erdbeeren, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Federweißer der junge WeinFederweißer der junge Wein
Nach der Weinlese im Herbst gehört zu den ersten Genüssen der neuen Rebenernte der junge Wein, der Federweiße.
Thema 6008 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Lamm - Lammfleisch ist würzig und sehr zartLamm - Lammfleisch ist würzig und sehr zart
Beim Lammfleisch-Verzehr bildet Deutschland im europäischen Vergleich das Schlusslicht – noch müssen Lamm-Liebhaber sich gegen etliche Vorurteile zur Wehr setzen.
Thema 11708 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Gärtnern mit und nach dem MondGärtnern mit und nach dem Mond
Gemeint ist damit nicht, nur noch nachts zu arbeiten und den Garten bei Mondlicht umzupflügen, sondern die Kräfte und Einflüsse des Mondes im Bereich des Gartenbaus sinnvoll zu nutzen.
Thema 10022 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |