Rezept Erdbeeren mit Brie

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeeren mit Brie

Erdbeeren mit Brie

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29694
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3849 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hefeteig vor Zug schützen !
Stellen Sie den Hefeteig immer zugedeckt an einen warmen Ort, damit er gehen kann. So kann die Wärme unter dem Tuch gut gespeichert werden, und der Teig ist gleichzeitig vor Luftzug geschützt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Erdbeeren; halbiert
300 g Brie; 1-cm-Wuerfel
- - : Pfeffer, schwarz
100 ml Portwein, weiss
300 g Erdbeeren; halbiert
300 g Brie; 1-cm-Wuerfel
4 El. Johannisbeergelee
6 cl Portwein
1  Orange; Saft
- - notiert: M.Peschl
Zubereitung des Kochrezept Erdbeeren mit Brie:

Rezept - Erdbeeren mit Brie
ALS VORSPEISE: Erdbeeren und Kaese mischen, auf Teller verteilen. Grob zerstossenen Pfeffer darueber geben und mit Portwein betraeufeln. ALS DESSERT: Erdbeeren mit Kaese mischen und auf Teller verteilen. Gelee mit Portwein verruehren und darueber giessen. Mit Orangensaft betraeufeln. Im Kuehlschrank 1 h durchziehen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfirsich - Obst mit Mineralien und VitaminePfirsich - Obst mit Mineralien und Vitamine
Ihr besonderer Charme ist auch ihr Verhängnis: Die samtige, mit feinsten Härchen besetzte Haut der Pfirsiche verführt zum Fühlen und Streicheln.
Thema 13568 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Tempura - Ausgebackene Köstlichkeiten aus JapanTempura - Ausgebackene Köstlichkeiten aus Japan
Fisch im Bierteig, süßes Schmalzgebackenes, frittierte Kartoffelstäbchen – das alles sind Gerichte, welche die Kategorie „Leichte Küche“ wahrhaftig nicht verdient haben.
Thema 9324 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?
Unsere Großmütter konnten den weihnachtlichen Rehrücken noch aus dem ff zubereiten - duftend und zartrosa im Kern kam er auf die festliche Tafel, umringt von Speckböhnchen, Rotkraut oder würzigen Pfifferlingen.
Thema 11861 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |