Rezept Erdbeeren mit Brie

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeeren mit Brie

Erdbeeren mit Brie

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29694
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4120 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Das ist lustig !
Legen Sie ein paar Gummibärchen in die Schälchen, bevor Sie den Wackelpudding einfüllen. Das schmeckt toll und sieht auch lustig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Erdbeeren; halbiert
300 g Brie; 1-cm-Wuerfel
- - : Pfeffer, schwarz
100 ml Portwein, weiss
300 g Erdbeeren; halbiert
300 g Brie; 1-cm-Wuerfel
4 El. Johannisbeergelee
6 cl Portwein
1  Orange; Saft
- - notiert: M.Peschl
Zubereitung des Kochrezept Erdbeeren mit Brie:

Rezept - Erdbeeren mit Brie
ALS VORSPEISE: Erdbeeren und Kaese mischen, auf Teller verteilen. Grob zerstossenen Pfeffer darueber geben und mit Portwein betraeufeln. ALS DESSERT: Erdbeeren mit Kaese mischen und auf Teller verteilen. Gelee mit Portwein verruehren und darueber giessen. Mit Orangensaft betraeufeln. Im Kuehlschrank 1 h durchziehen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 30886 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Lea Linster - Kochen auf hohem NiveauLea Linster - Kochen auf hohem Niveau
Sie ist eine der wenigen weiblichen Vertreterinnen am sternenreichen Himmel der deutschsprachigen Gourmet-Köche – und sie muss sich vor ihren männlichen Kollegen nicht verstecken: Spitzenköchin Lea Linster.
Thema 20287 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Tsatsiki - Dip mit Joghurt und KnoblauchTsatsiki - Dip mit Joghurt und Knoblauch
Wer Knoblauch mag, wird Tsatsiki (Dip) lieben – und wer Knoblauch hasst, sollte dringend die Finger davon lassen.
Thema 7811 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |