Rezept Erdbeercreme mit Mascarpone

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeercreme mit Mascarpone

Erdbeercreme mit Mascarpone

Kategorie - Suessspeise, Nachspeise, Erdbeere, Frucht, Quark Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29688
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15958 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Salbeitee !
Gegen Blähungen, Angina , Blasenentzündungen, Gicht ,Gallenbeschwerden, Kramfadern,Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Erdbeeren
1/8 l Erdbeerlikoer
50 g Puderzucker
500 g Mascarpone;ital.Frischkaese ODER abgetropfter Sahnequark
100 g Loeffelbiskuits
- - Natürliche Ernährung Herausgeber:essen & trinken
- - Renate Schnapka am 05.04.97
Zubereitung des Kochrezept Erdbeercreme mit Mascarpone:

Rezept - Erdbeercreme mit Mascarpone
Zutaten wurden fuer 4-6 Portionen berechnet. Die Erdbeeren waschen, abtropfen lassen und entstielen. 500g Erdbeeren mit 2EL Erdbeerlikoer vermengen und begedeckt beiseite stellen. Die restlichen Erdbeeren mit Puderzucker mischen und mit dem Schneidstab puerieren. 2EL Puereee abnehmen und mit dem restlichen Erdbeerlikoer mischen. Das restliche Pueree mit einem Schneebesen unter den Mascarpone ruehren. Den Boden einer nicht zu hohen Glasschuessel mit Loeffelbiskuits auslegen. Mit einem Pinsel reichlich Pueree-Likoermischung auf die Loffelbiskuits streichen. Die Haelfte der Mascarponecreme daraufschichten und glattstreichen. Die restlichen Loeffelbiskuits darauf verteilen und mit der restlichen Likoermischung bestreichen. Den Rest der Mascarponecreme daraufgeben und glattstreichen. Die Glasschuessel mit Frischhaltefolie abdecken. Die Creme 2-3 Stunden im Kuehlschrank durchkuehlen lassen. Vor dem Servieten mit den zurueckgelegten Erdbeeren verzieren. Kalorien wurden fuer 6 Portionen berechnet. :Pro Person ca. : 341 kcal :Pro Person ca. : 1428 kJoule :Eiweis : 10 Gramm :Fett : 10 Gramm :Kohlenhydrate : 37 Gramm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schlehen - Früchte für den Schlehenwein oder MarmeladeSchlehen - Früchte für den Schlehenwein oder Marmelade
Schon in der Jungsteinzeit speisten unsere Vorfahren von den herben Früchten des Schleh- oder Schwarzdorns (Prunus spinosa).
Thema 10537 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Brauch und Bräuche - die Gans zu St. MartinBrauch und Bräuche - die Gans zu St. Martin
Dass es den Gänsen an St. Martin an den Kragen geht, ist allseits bekannt. Am 11. November kommt traditionell eine frisch gebratene, krosse Gans auf den Tisch, am liebsten serviert mit Knödeln, Rotkraut und einer deftigen braunen Soße.
Thema 13122 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Frischer Tatar - Das Gericht der wilden MännerFrischer Tatar - Das Gericht der wilden Männer
Um ein Produkt aus des Teufels Küche handelt es sich keinesfalls – obgleich das Wort Tatar, abgeleitet von dem griechischen Wort Tartarus für „aus der Hölle kommen“ diese Vermutung nahe legen könnte.
Thema 4163 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |