Rezept Erdbeer Rotwein Konfituere

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeer-Rotwein-Konfituere

Erdbeer-Rotwein-Konfituere

Kategorie - Marmeladen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16686
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5577 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Petersilie richtig aufbewahren !
Achten Sie darauf, dass Sie Petersilie niemals in der Nähe oder zusammen mit Äpfeln oder Tomaten aufbewahren oder lagern. Sie fault oder vergilbt sehr rasch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
850 g Erdbeeren
1  Pk. Gelierpulver, normales
1150 g Zucker; (1)
2 El. Zucker; (2); von Zucker(1) abgenommen
1/4 l Chianti-Wein; ersatzweise Orangensaft
1  Pk. Zitronensaeurepulver
Zubereitung des Kochrezept Erdbeer-Rotwein-Konfituere:

Rezept - Erdbeer-Rotwein-Konfituere
Erdbeeren waschen, putzen. Ein Drittel der Fruechte leicht zermusen, den Rest achteln. Gelierpulver mit Zucker (2) verruehren. Mit Wein, Erdbeermus, Erdbeerstuecken, Zitronensaeure in einen grossen Topf geben. Unter Ruehren erhitzen. Wenn die Masse kocht, den uebrigen Zucker (1) zugeben und 1 Minute kochen lassen. Die Konfituere abschaeumen und heiss randvoll in die Glaeser fuellen. * Quelle: nach: Meine Familie & Ich 7/95 erfasst: A. Bendig Stichworte: Aufbau, Konfituere, Erdbeere, Wein, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schüssler Salze - Abnehmen für die schlanke LinieSchüssler Salze - Abnehmen für die schlanke Linie
Wie man mit Schüssler Salze dem Speck zuleibe rückt und das unbeliebte Hüftgold in eine schlanke Linie verwandelt, darüber informiert Maria Lohman in ihrem Ratgeber „Natürlich abnehmen mit Schüßler-Salzen“.
Thema 23846 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Frühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde ZwiebelFrühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde Zwiebel
Manchmal erfindet Mutter Natur überraschend nützliche Dinge – zum Beispiel eine Zwiebel, die nicht geschält werden muss: die Frühlingszwiebel, auch Lauchzwiebel genannt.
Thema 16196 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Induktionsherd - kochen wie die ProfisInduktionsherd - kochen wie die Profis
Beim Kochen mit dem Induktionsherd scheint Hexerei im Spiel zu sein: Die Platte wird nur heiß, wenn der passende Topf darauf gestellt wird. Ansonsten gibt der Wunderherd sich unfallfrei kühl. Sein Geheimnis: Das Prinzip des Magnetismus.
Thema 58033 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |