Rezept Erdbeer Rotwein Konfituere

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeer-Rotwein-Konfituere

Erdbeer-Rotwein-Konfituere

Kategorie - Marmeladen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16686
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5659 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zucchini !
entschlackend, fördert den Harnfluß

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
850 g Erdbeeren
1  Pk. Gelierpulver, normales
1150 g Zucker; (1)
2 El. Zucker; (2); von Zucker(1) abgenommen
1/4 l Chianti-Wein; ersatzweise Orangensaft
1  Pk. Zitronensaeurepulver
Zubereitung des Kochrezept Erdbeer-Rotwein-Konfituere:

Rezept - Erdbeer-Rotwein-Konfituere
Erdbeeren waschen, putzen. Ein Drittel der Fruechte leicht zermusen, den Rest achteln. Gelierpulver mit Zucker (2) verruehren. Mit Wein, Erdbeermus, Erdbeerstuecken, Zitronensaeure in einen grossen Topf geben. Unter Ruehren erhitzen. Wenn die Masse kocht, den uebrigen Zucker (1) zugeben und 1 Minute kochen lassen. Die Konfituere abschaeumen und heiss randvoll in die Glaeser fuellen. * Quelle: nach: Meine Familie & Ich 7/95 erfasst: A. Bendig Stichworte: Aufbau, Konfituere, Erdbeere, Wein, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?
Im tiefsten Innern bin ich ein Gewohnheitstier: Deshalb frühstücke ich auch heute wieder Müsli. Übrigens habe ich die vergangenen zehn Monate kein Müsli gegessen...
Thema 29728 mal gelesen | 09.03.2009 | weiter lesen
Alb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow FoodAlb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow Food
Eigentlich gehören Linsen und die Schwaben zusammen wie Königsberg und Klopse oder die Butter aufs Brot. Noch im 19. Jahrhundert wuchsen auf der Schwäbischen Alb mehrere Tausend Hektar Linsen.
Thema 13630 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Gaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für GourmetsGaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für Gourmets
Essen war schon immer nicht nur Notwendigkeit, sondern auch Genuss. Und dieser Genuss ließ und lässt sich auf vielerlei Arten und Weisen steigern. Beispielsweise mit exotischen Gewürzen.
Thema 5028 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |