Rezept Erdbeer Quark Roellchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeer-Quark-Roellchen

Erdbeer-Quark-Roellchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29692
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4607 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brombeere !
Helfen bei der bekämfung von Körperfeindlichen Bakterien

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
100 g Mehl
1 Prise : Salz
1/4 l Milch
2  Eier
- - Butterschmalz; zum Braten
6 Scheib. Gelatine, weiss; eingeweicht
750 g Erdbeeren
1 El. Puderzucker
250 g Quark, 20%
2 Glas Vanillezucker
3 El. Milch
125 g Sahne; steif geschlagen
- - notiert: M.Peschl
Zubereitung des Kochrezept Erdbeer-Quark-Roellchen:

Rezept - Erdbeer-Quark-Roellchen
Mehl und Salz mischen, Milch mit einem Schneebesen unterruehren, Eier zufuegen, gut durchruehren. 30 min quellen lassen. In heissem Butterschmalz duenne Pfannkuchen ausbacken, abkuehlen lassen. Einige Erdbeeren fuer die Garnitur beiseite legen. Vom Rest eine Haelfte mit Puderzucker puerieren, die andere Haelfte klein wuerfeln. Quark mit Vanillin verruehren. Gelatine in warmer Milch aufloesen, unter den Quark ruehren. Erdbeerwuerfel unterheben, kuehl stellen. Sahne unterziehen. Creme auf die Pfannkuchen streichen, aufrollen, 2 h kalt stellen. In Scheiben schneiden. Mit Erdbeerpueree anrichten und mit ganzen Erdbeeren garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immerCocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immer
Es muss ja nicht gleich so akrobatisch zugehen wie bei jener Vorstellung, die Tom Cruise in „Cocktail“ ablieferte: Wer auf elegante Würfe und Eiswürfel-Stunts verzichtet, hat gute Chancen, ein erfolgreiches Debüt im Zubereiten von Mixgetränken zu feiern.
Thema 27489 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Absinth die grüne Fee Extrait de AbsinthAbsinth die grüne Fee Extrait de Absinth
Absinth - Grüne Fee nannte man ihn in Frankreich, zur „grünen Stunde“ am Spätnachmittag zwischen vier und sechs Uhr trank man ihn, der Maler Pablo Picasso wählte ihn als Sujet für einige Kunstwerke, und die Bohéme liebte ihn.
Thema 13042 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Estragon - Ein Kraut für GeflügelfleischEstragon - Ein Kraut für Geflügelfleisch
Mit der Völkerwanderung wanderte auch der Estragon aus seiner sibirischen Heimat und dem Land der Tartaren nach Europa ein.
Thema 4272 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |