Rezept Erdbeer Pudding Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeer-Pudding-Torte

Erdbeer-Pudding-Torte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26457
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17324 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 1

Küchentipp: Knoblauch in Öl !
Damit Knoblauchzehen nicht so leicht austrocknen, legt man sie geschält in Olivenöl. Ist der Vorrat aufgebraucht, wird das pikant aromatische Öl für Salate oder zum Kochen und Braten verwendet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
1  Biskuitboden
1  Schale Erdbeeren
1 Glas Sahnesteif
1 Glas Vanille-Pudding (sturzfaeh.)
2 El. Zucker (40 g)
1/4 l Sahne (etwas weniger)
1/4 l Milch
- - Raspelschokolade zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Erdbeer-Pudding-Torte:

Rezept - Erdbeer-Pudding-Torte
Erdbeeren gruendlich waschen, gut abtropfen lassen. Biskuitboden mit dem Pulver Sahne-Steif bestaeuben (verhindert das Aufweichend des Bodens). Milch und Sahne in einen Topf geben. Puddingpulver und Zucker gut mischen und in einem Schaelchen mit 2-4 Essloeffel Milch anruehren. Erdbeeren putzen, halbieren und den Boden mit den Fruchthaelften (Schnittflaeche nach unten) belegen. Einige kleine Fruechte nach Belieben fuer die Dekoration beiseite legen. Die Milch-Sahne-Mischung aufkochen, den Topf vom Herd nehmen und das angeruehrte Puddingpulver einruehren. Den Topf wieder auf den Herd geben und den Pudding unter Ruehren einmal aufkochen lassen. Den Pudding von der Mitte aus gleichmaessig uber den Erdbeeren verteilen. Die Torte etwas abkuehlen lassen und mit Schokoraspel bestreuen. Nach Belieben ganze Fruchte aufsetzen. Warm oder kalt servieren. Quelle: tom erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schnittlauch ein würziges Kraut für Salate und GerichteSchnittlauch ein würziges Kraut für Salate und Gerichte
Ein Hauch von Knoblauch im Geschmack, eine deutliche Zwiebelnote im Geruch – und doch ist er so herrlich leicht und bekömmlich: der Schnittlauch.
Thema 5756 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Gemeinsam Kochen und Essen macht mehr SpaßGemeinsam Kochen und Essen macht mehr Spaß
Wer es satt hat, einsam am Herd vor sich hin zu schmurgeln, hat das richtige Gefühl – Dinner for one ist zum Anschauen lustig, aber nicht als Alltagserfahrung.
Thema 7917 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Italienische Cannelloni - lecker gefüllte PastaItalienische Cannelloni - lecker gefüllte Pasta
Cannelloni sind eine besonders raffinierte Variante der italienischen Pasta. Sie unterscheiden sich nicht durch Farbe oder Geschmack von ihren mannigfaltigen Kollegen, sondern in ihrer Form und Verarbeitung.
Thema 19219 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |