Rezept Erdbeer Ingwersauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeer-Ingwersauce

Erdbeer-Ingwersauce

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15510
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2546 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zesten !
Hauchdünne Streifen aus der Schale von Zitrusfrüchten, z.b. Limone, Zitrone usw.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Erdbeeren
20 g Frische Ingwerwurzel
30 g Margarine
2 1/2 El. Zucker
2 El. Himbeeressig
1/8 l Sherry
1  Zitrone; Saft
- - Salz
- - Cayennepfeffer
Zubereitung des Kochrezept Erdbeer-Ingwersauce:

Rezept - Erdbeer-Ingwersauce
Geputzte Erdbeeren bis auf 50g kleinschneiden. Ingwer schaelen und in hauchduenne Scheiben schneiden. Fett mit Zucker solange unter Ruehren erhitzen, bis der Zucker aufgeloest ist. Himbeeressig, Sherry und Zitronensaft angiessen, Erdbeerstuecke zufuegen und alles zum Kochen bringen. Ca. 4 Minuten koecheln lassen. Puerieren, Ingwerscheiben zufuegen, weitere 3 Minuten ziehen lassen und mit Salz, Pfeffer und Zucker pikant wuerzen. Restliche Erdbeeren unterheben. Die Sauce kalt oder warm zu fritierten Garnelen in Teig servieren. * Quelle: Baeckerblume 19/94 Erfasst von Joerg Weinkauf Stichworte: Aufbau, Sosse, Fruechte, Krustentier, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesunde Ernährung mit FischGesunde Ernährung mit Fisch
Experten raten dazu, mindestens einmal pro Woche Fisch zu essen. Die vielfältige Auswahl an Meeresbewohnern ist nicht nur lecker, sie beugt auch noch Rheuma, Krebs und Herzerkrankungen vor.
Thema 9474 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Nougat ist keine Schokolade, aber genauso SüßNougat ist keine Schokolade, aber genauso Süß
Alleine das Wort „Nuss-Nougat-Creme“ lässt bei vielen Menschen das Wasser im Munde zusammen laufen. Sie ist eine Sünde, aber ach so lecker auf frischem Schwarzbrot oder knusprigen Weißmehlbrötchen.
Thema 12386 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Creme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme FraicheCreme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme Fraiche
Milder als saure Sahne, schmeckt frischer als süße Sahne, zergeht sanft auf der Zunge und hat eine angenehm säuerliche Note - wegen all dieser Vorzüge ist die Crème fraîche aus der gehobenen Küche nicht mehr wegzudenken.
Thema 15030 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |