Rezept Erdbeer Herz Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeer-Herz-Torte

Erdbeer-Herz-Torte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24010
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14513 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Suppenwürze !
Von der glatten Petersilie lassen sich die Wurzeln sehr gut als Würze für die Suppe nutzen. Sie sind sehr aromatisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Für Den Teig
90 g Butter o. Margarine
6  Eier
175 g Zucker
150 g Weizenvollkornmehl
100 g Haselnüsse; gemahlen
- - Fett f.d.Form
- - Für Die Füllung
350 g Erdbeeren; geputzt
400 g Sahne
300 g Magerquark
4  Blatt Gelatine
2  Zucker
- - Zum Verzieren
400 g Erdbeeren; geputzt
1  Roter Tortenguss
400 g Sahne
1  Puderzucker
1  Sahnesteif
- - Eine Springform 26cmDurchm.
- - Renate Schnapka am 07.06.97
Zubereitung des Kochrezept Erdbeer-Herz-Torte:

Rezept - Erdbeer-Herz-Torte
Eine Springform fetten. Butter oder Margarine in einem kleinen Topf schmelzen lassen. Eier trennen. Eigelb und Zucker schaumig rühren. Das Mehl auf die Eigelbcreme sieben, die Nüsse darüberstreuen, das flüssige Fett dazugießen. Das Eiweiß sehr steif schlagen, 1/3 vorsichtig unter die Eigelbcreme heben. Restlichen Eischnee ebenfalls vorsichtig unterheben. Die Masse in die vorbereitete Springform füllen, glattstreichen und bei 180°C etwa 35 Min. backen. Den Kuchen vom Rand lösen und auskühlen lassen. Für die Füllung die Gelatine nach Packungsanweisung einweichen, ausdrücken und im Wasserbad schmelzen lassen. Unter die kalte Sahne rühren, die Masse kalt stellen. Inzwischen 1/3 der Erdbeeren in kleine Stücke schneiden, den Rest mit dem Zucker pürieren. Die Sahne, sobald sie zu gelieren beginnt, mit dem Handrührgerät steif schlagen. Den abtropfenden Quark unterziehen, das Erdbeerpüree einrühren. Die Erdbeer- stücke unterheben. Biskuitboden einmal durchschneiden. Die Erdbeercreme darauf verteilen und glattstreichen. Mit dem zweiten Tortenboden bedecken. Die übrige Sahne mit Sahnesteif sehr steif schlagen. Die Tortenoberfläche dünn damit bestreichen. Restliche Erdbeeren in feine Scheiben schneiden, dachziegelartig in die Tortenmitte ein Herz legen. Tortenguss nach Vorschrift zubereiten und vorsichtig darübergießen. Den Sahnerest in eine Spritztülle füllen und kleine Kugeln auf die Torte setzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spargel die schlanken StangenSpargel die schlanken Stangen
Klassisch mit Sauce Hollandaise und gekochtem Schinken, als Salat, ja sogar als Mousse findet das edle Gemüse seinen Weg auf den Teller – in Deutschland meist weiß oder grün, in Frankreich gern mit violetter Spitze.
Thema 5881 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Bowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereitenBowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereiten
Eines muss vorab klar gestellt werden: Wer glaubt, mit den Fruchtstücken aus der Silvesterbowle auf der sicheren Seite zu sein und einen Kater umgehen zu können, irrt gewaltig. Denn die Früchtchen haben es in sich und saugen den Alkohol durstig auf.
Thema 29780 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Bratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der PfanneBratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der Pfanne
Deutschland ist ein Bratwurstparadies – neben den berühmten Nürnberger und Thüringer Vertretern hütet fast jede Region ihre eigene Rezept-Spezialität.
Thema 14773 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |