Rezept Erdbeer Dickmilch Schnitten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeer-Dickmilch-Schnitten

Erdbeer-Dickmilch-Schnitten

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30071
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3004 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kampfer !
Ausgleichend, sehr typ- und stimmungsbezogene, anregende Oder beruhigende Wirkung; z.B. bei Nervosität und Abgeschlagenheit. Desinfizierend: der Geruch ist scharf, ähnlich dem von Eukalyptus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Erdbeer-Dickmilch-Schnitten:

Rezept - Erdbeer-Dickmilch-Schnitten
500.00 g Erdbeeren 500.00 g Dickmilch 3.00 tb Honig 200.00 g Suesse Sahne Minzeblaetter zum Garnieren MMMMM---------------------QUELLE : INTERNET-------------------------- - erfasst durch Peter Mess Die Erdbeeren waschen, putzen und in kleine Stuecke schneiden. Die Dickmilch mit 2 tb Honig verruehren. Die Sahne steif schlagen und unter die Dickmilch heben. Dann die Haelfte der Erdbeeren darunterziehen. Die Rehrueckenform kalt ausspuelen. Die Dickmilch-Erdbeer-Masse hineinfuellen und fuer etwa 4 Stunden in das Tiefkuehlgeraet stellen. Nach etwa 30 Minuten die Masse einmal durchruehren, damit sich die Fruechte gleichmaessig darin verteilen. In der Zwischenzeit die restlichen Erdbeeren puerieren und mit 1 tb Honig suessen. Das Erdbeermark kuehl stellen. Die Rehrueckenform vor dem Servieren kurz in heisses Wasser tauchen und die festgewordene Masse auf eine Platte stuerzen. Die Dickmilchspeise dann in Scheiben schneiden. Jeweils zwei Scheiben zusammen mit dem Erdbeermark auf vier Teller anrichten. Die Erdbeer-Dickmilch-Schnitten mit einigen Minzeblaettchen garniert servieren. Variation: Sie koennen diese erfrischende Suessspeise auch mit Himbeeren oder mit einer Beerenfruechtemischung zubereiten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und GemüsepfannenDie Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und Gemüsepfannen
Auch wenn ihr Name das vermuten lässt: Bei der Wasserkastanie handelt es sich gerade nicht um eine asiatische Form der in Europa wachsenden Esskastanie, sondern um die Knollen einer im Wasser lebenden Pflanze aus der Familie der Sauergräser.
Thema 6729 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Bio im AufwindBio im Aufwind
„Die Biobranche wächst unaufhaltsam“, das war schon 1995 die Spitzenmeldung von der Bio-Fach, der weltgrößten Fachmesse für Naturprodukte. Und die Zahlen aus der Biobranche bestätigen auch heute diese Aussage:
Thema 4908 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?
Viele Arbeitnehmer klagen über mangelnde gesunde Küche in der firmeneigenen Betriebskantine. Dennoch ist es möglich, mit etwas Sachverstand, sich während der Mittagspause gesund zu ernähren.
Thema 10925 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |