Rezept Erdbeer Crepes

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeer-Crepes

Erdbeer-Crepes

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 171
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5333 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufläufe aus der Form lösen !
Selbst wenn die Auflaufform gut gefettet ist, lassen sich Aufläufe oft nur mit Mühe lösen. Wenn die Form aber vor dem Füllen erhitzt wird, lässt sich der Inhalt später leicht herausnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
4  Eier
250 ml Milch
1 Prise Salz
200 g Mehl
2 El. flüssige Butter
- - Butterschmalz zum Backen
500 g Erdbeeren
125 g Zucker
2 Glas Vanillezucker
150 g Sahnequark (40 %)
1 Dos. Vanillepudding (200 ml)
1 Glas Mandelsplitter
- - Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Erdbeer-Crepes:

Rezept - Erdbeer-Crepes
Eier, Milch und Salz in einer Schuessel miteinander verquirlen. Das Mehl daruebersieben und mildern Schneebesen unterziehen. Die fluessige Butter zufuegen. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit Erdbeeren kalt abbrausen, abtropfen lassen und trockentupfen. Bluetenansatz entfernen. Die Haelfte der Erdbeeren vierteln und zugedeckt kuehlstellen. Zucker, Vanillezucker, Quark und Vanillepudding glattruehren und ebenfalls kuehlstellen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Aus dem Crepeteig nacheinander 8 Crepes backen und warmstellen. Geviertelte Erdbeeren unter die Quarkcreme heben und die Crepes damit fuellen. Auf einer Platte anrichten, mit den ganzen Erdbeeren und Mandelsplittern garnieren und mit Puderzucker bestaeuben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen NordenGrütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen Norden
Rote Grütze ist eine typische Spezialität aus Norddeutschland. Von Ostfriesland über Bremen und Hamburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern – das Dessert "Rote Grütze" hat überall Tradition.
Thema 18752 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?
Ein solches Versprechen lässt jeden Willigen aufhorchen. Was ja kein Wunder ist, wo dieses Resultat nicht einmal mit gesunder Ernährung und Sport so flott zu erreichen ist! Aber hält die Scarsdale-Diät auch, was sie verspricht?
Thema 24560 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Kürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der SteiermarkKürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der Steiermark
Sämig fließt es aus der Flasche, bräunlich mit grünem Schimmer: Das Steirische Kürbiskernöl. Zwei unscheinbare, eiförmige Blätter zwängen sich im Frühjahr zwischen den Erdschollen hervor.
Thema 7964 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |