Rezept Erdbeer Caipirinha Sorbet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeer-Caipirinha-Sorbet

Erdbeer-Caipirinha-Sorbet

Kategorie - Sorbet, Eis, Erdbeere Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25280
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6541 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geronnene Sauce Hollandaise !
Nachdem Sie die Sauce vom Herd genommen haben, schlagen sie tropfenweise einen Teelöffel heißes Wasser darunter. Nicht noch einmal erhitzen. Sie können die Sauce aber auch im Wasserbad mit einem Teelöffel saurem Rahm so lange rühren, bis sie glatt ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 Scheib. Weisse Gelatine
2  Limetten
100 g Brauner Zucker
50 ml Wasser
500 g Erdbeeren; geputzt
4 El. Cachaca; evt. 1/4 mehr
- - Brauner Zucker
- - Limettenscheiben
- - Petra Holzapfel essen & trinken 5/98
Zubereitung des Kochrezept Erdbeer-Caipirinha-Sorbet:

Rezept - Erdbeer-Caipirinha-Sorbet
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Limetten achteln und in einem Gefaess mit 1/5 vom braunen Zucker gut zerdruecken. 15 Minuten ziehen lassen. Restlichen braunen Zucker mit dem Wasser in einem Topf unter Ruehren erhitzen, bis sich der Zucker geloest hat. Etwas abkuehlen lassen. Dann die Gelatine darin aufloesen. Erdbeeren vierteln und mit dem Schneidstab puerieren. Das Pueree zusammen mit den marinierten Limetten durch ein Sieb druecken und mit dem Zuckersirup verruehren. Die Masse in eine Eismaschine fuellen und zu einem Sorbet gefrieren lassen. Erst in den letzten 2 Minuten den Cachaca dazugeben. Sorbet in einen Spritzbeutel mit Sterntuelle Nr. 12 fuellen und in vorgekuehlte Glaeser spritzen, mit etwas braunem Zucker bestreuen und mit Limettenscheiben dekorieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rettich - etwas Schärfe für den SalatRettich - etwas Schärfe für den Salat
Als ‚Radi’ kennt man ihn in Bayern, als ‚Reddisch’ in der Pfalz – die scharfen Wurzeln machen sich würzig in sommerlichen Salaten, sind gesund auch einfach aus der Hand geknabbert und seit Jahrtausenden Bestandteil menschlicher Ernährung.
Thema 9803 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Kartoffelsalat - Salate zum GrillenKartoffelsalat - Salate zum Grillen
Kartoffelsalat ist der Renner. Schon seit Jahren. Wer kennt sie nicht, die unzähligen Varianten und Macharten, die auf jeder Party zu finden sind. Sei es nun die Gartenparty, der Geburtstag oder die Hochzeitsfeier.
Thema 34615 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 36671 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |