Rezept Erdbeer Ananas Punsch

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdbeer-Ananas-Punsch

Erdbeer-Ananas-Punsch

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29689
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2227 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rotkohl - Blaukraut !
Rotkohl behält beim Kochen seine Farbe, wenn Sie einen Esslöffel Essig dazugießen. Oder kochen Sie einige Stückchen saurer Äpfel mit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
3/4 l Wasser; ohne Kohlensaeure
12 Tl. Uva-Tee
125 g Zucker
- - Eis; zerstossen
350 g Erdbeeren
800 g Ananas
2  Orangen; den Saft davon
1  Limette; den Saft davon
3  Minzezweige
- - Mineralwasser;zum Auffuellen
- - Das Goldene Blatt 04.04.97 erfasst von I. Benerts
Zubereitung des Kochrezept Erdbeer-Ananas-Punsch:

Rezept - Erdbeer-Ananas-Punsch
Wasser aufkochen, sprudelnd ueber den Tee giessen und 2 bis 3 Minuten ziehen lassen. Abseihen, den Zucker darin loesen und auf das gestossene Eis gissen. Erdbeeren kurz in kaltem Wasser waschen, gut trockentupfen, Stilansatz herausschneiden und ein Drittel davon zur Seite legen. Restliche Erdbeeren zerschneiden und in den Mixer geben. Ananas sorgfaeltig schaelen, der Laenge nach vierteln, etwas mehr als ein Viertel der Frucht in kleine Stuecke schneiden und zunaechst beiseite legen. Das restliche Fruchtfleisch zerschneiden und zu den Erdbeeren in den Mixer geben. Orangen- und Zitronensaft dazugiessen und alles glatt puerieren. Puereeunter den Tee mischen, die Fruechte mitsamt den Minzeblaettern dazugeben und alles 30 Minuten zugedeckt im Kuehlschrank ziehen lassen. Vor dem Servieren mit Mineralwasser aufgiessen. Tip: : Geben sie einen kraeftigen Schuss Cognac oder Weinbrand in den Punsch :Pro Person ca. : 350 kcal :Pro Person ca. : 1465 kJoule

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pochieren: Lebensmittel schonend garenPochieren: Lebensmittel schonend garen
Pochieren ist eine sehr schonende Art, Lebensmittel zu garen. Besonders geeignet ist sie für zartes Fischfleisch.
Thema 7896 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Kräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches GeschenkKräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches Geschenk
Ob zu Festlichkeiten, zum Geburtstag oder als Mitbringsel bei Einladungen von Freunden: Selbst gemachte Geschenke haben einen persönlichen Charme und können in punkto Individualität keiner gekauften Ware das Wasser reichen.
Thema 26953 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Staudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und SuppengemüseStaudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und Suppengemüse
Sellerieknollen haben einen herben Charakter, ganz anders als der Staudensellerie mit seinen knackig-frischen Stängeln und buschigen Blättern.
Thema 16293 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.49% |