Rezept Erdaepflspotz'n

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdaepflspotz'n

Erdaepflspotz'n

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11549
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2785 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sandelholz !
Leicht tonisierend, aphrodisisch, sedativ. Verbindet sich mit den meisten Ölen gut, vor allem mit Rose und Orangenblüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 kg Rohe Kartoffeln
250 g Gekochte Kartoffeln Salz nach Bedarf
- - Semmelwuerfel; geroestet
Zubereitung des Kochrezept Erdaepflspotz'n:

Rezept - Erdaepflspotz'n
Rohe Kartoffeln reiben und nicht allzufest ausdruecken. Wenn sich die Staerke abgesetzt hat, gibt man die gekochten durchgepressten und ausgedrueckten Kartoffeln dazu und vermengt sie mit etwas Salz. Mit feuchten Haenden Knoedel formen und in die Mitte Semmelwuerfel setzen. Man gibt sie ins kochende Wasser und laesst sie aufkochen. An der Herdseite 30 Minuten ziehen lassen. "Erdaepflspotz'n" schmecken zu einen saftigen Schweinebraten sehr gut. Quelle: Bayerntext - 2.05.94 - Koch- UNd Backkuenste Der Landfrauen Des Parksteiner Landes Erfasst und gepostet: Ulli Fetzer @ 2:246/1401.62 (2.05.94) Erfasser: Stichworte: Beilagen, Kloesse, Kartoffeln, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Maniok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus SüdamerikaManiok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus Südamerika
Die Maniok-Wurzel stammt ursprünglich aus dem südamerikanischen Raum, ist aber mittlerweile überall in den Tropen und Subtropen zu finden.
Thema 15612 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Italienische Nudelvielfalt - von Al Dente und NudelformenItalienische Nudelvielfalt - von Al Dente und Nudelformen
„Sie haben da was“: So komisch die Nudel beim berühmten Loriot-Sketch ungewollt über das gesamt Gesicht wandert, so lecker präsentiert sie sich auf unseren Tellern. Königin der Nudeln ist die italienische Pasta:
Thema 10037 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Kühlschrank - Lebensmittel systematisch einräumenKühlschrank - Lebensmittel systematisch einräumen
Ein systematisch eingeräumter Kühlschrank sieht nicht nur ordentlich aus, sondern gewährleistet auch optimal die Frische und Haltbarkeit der Nahrungsmittel und verlängert die Lagerzeit.
Thema 63443 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |