Rezept Erdaepfelkas

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdaepfelkas

Erdaepfelkas

Kategorie - Aufbau, Aufstriche, Kartoffel, Käse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26934
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5288 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Christbäume haltbar gemacht !
Den Stamm schräg abschneiden und zwei Tage vor dem Fest in eine Mischung aus 2 Teilen Glyzerin und 1 Teil Wasser stellen. Der Baum wird dann nicht so schnell abnadeln.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Pellkartoffeln mehlig kochend
1  Hartgekochtes Ei
50 g Quark
50 g Sauerrahm
0.5  Zwiebel; gehackt
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprikapulver
- - Rubrik Buchtipp Hans Peter Matkowitz Claudia Daiber, Monika
- - Graff Umgew. von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Erdaepfelkas:

Rezept - Erdaepfelkas
Kartoffeln schaelen und zerdruecken. Ei fein hacken. Kartoffeln und Ei mit Quark, Rahm und Zwiebel vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver wuerzen. Als Brotaufstrich mit Vollkornbrot reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Niedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzartNiedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzart
Niedertemperaturgaren hilft, die Vorbereitung festlicher Menüs mit köstlichen Braten zu einer recht stressfreien Angelegenheit zu machen. Egal ob Ostern, Familienfest oder Weihnachten:
Thema 38151 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Der Hecht im Karpfenteich oder auf dem TellerDer Hecht im Karpfenteich oder auf dem Teller
Der europäische Hecht (Esox lucius) ist ein Süßwasserfisch, der aber auch in brackigen Gewässern überleben kann.
Thema 5542 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Die Mispel eine unbekannte WildfruchtDie Mispel eine unbekannte Wildfrucht
Kaum jemand weiß noch etwas mit dem Namen und der Frucht anzufangen, obwohl die Mispelfrüchte im Mittelalter begehrt waren und in Klostergärten gezüchtet wurden.
Thema 24946 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |