Rezept Erdäpfel Blunzenstrudel*

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erdäpfel-Blunzenstrudel*

Erdäpfel-Blunzenstrudel*

Kategorie - Favoriten, Party, Information, Erprobt Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26043
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4941 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quark für die Frikadellen !
Frikadellen werden besonders saftig, wenn Sie einen Teelöffel Quark in die Mitte geben. Außerdem bringt es eine pikante Geschmacksnote hinein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Blutwurst/Blunzn
500 g Erdäpfel, gekochte mehlige
100 g Gelderländer Bauchspeck,gewürfelt
2  Knoblauchzehen
1  Zwiebel
200 g Lauch
1/2 Bd. Majoran,gehackt
- - Salz
- - Pfeffer
- - zum Bestreichen
50 g Butter,zerlassen
2  Strudelblätter
Zubereitung des Kochrezept Erdäpfel-Blunzenstrudel*:

Rezept - Erdäpfel-Blunzenstrudel*
- Erfasst von elisabeth.gratner@aon.at Erdäpfel/Kartoffel durchpressen oder zerstampfen. Knoblauch und Zwiebel fein würfeln, Lauch in Streifen schneiden. Speckwürfel auslassen. Zwiebel dazu und glasig rösten, Knoblauch und Lauch beigeben, kurz mitschwitzen. Erdäpfel, Blutwurst und Majoran zu einer homogenen Masse vermengen,würzen,abschmecken. Strudelblatt auslegen, mit Butter bestreichen, zweites Strudelblatt darüberlegen. Die Blunzen-Erdäpfelmasse daraufgeben. Strudel fest aufrollen. Auf Backblech (Backpapier) geben und ca. 35 Minuten bei 180 ° backen "Backofenfest" für 11 Personen am 13.03.2000 je 1 Fleisch-Mangold, Kartoffel-Gemüse, und Blunznstrudel Saucen: kalte Knoblauch, Schnittlauch, und Petersiliensauce Alle Strudel nebeneinander aufs Backblech und gebacken. Strudel auf dem Blech portioniert und als "Dreierstrudel" aufs Buffet gestellt. Grundsätzlich eine gute Idee um diverse Strudel ansprechend zu servieren :Stichwort : Blutwurst :Stichwort : Speck :Stichwort : Kartoffel :Stichwort : Erdäpfel :Stichwort : Lauch :Stichwort : Porree :Stichwort : Österreich :Stichwort : Kurs :Stichwort : Einfach :Erfasser : elisabeth.gratner@aon.at :Erfasst am : 17.03.2000 :Letzte Änderung: 17.03.2000 :Quelle : Eigenkreation

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Heiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem PlusHeiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem Plus
Wenn es draußen klirrend kalt ist und vielleicht sogar ein paar Schneeflocken vom Himmel fallen, dann ist es Zeit für eines der winterlichsten Desserts schlechthin: den Bratapfel.
Thema 3449 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Spargelzeit: Spargel schonend zubereitenSpargelzeit: Spargel schonend zubereiten
Nicht jeder weiß wie Spargel richtig zubereitet wird. Wichtige Vitamine und Mineralstoffe können bei unsachgemäßer Lagerung oder Zubereitung vernichtet werden.
Thema 6346 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Woran man erkennt, ob Obst und Gemüse frisch ist!Woran man erkennt, ob Obst und Gemüse frisch ist!
Jeder kennt es, man steht vor dem Obst- und Gemüseregal und weiß nicht, wo man getrost zugreifen kann. Dabei ist es gar nicht so schwierig, die Frische und Reife zu erkennen.
Thema 30510 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |