Rezept Erbsensalat mit Krabben

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erbsensalat mit Krabben

Erbsensalat mit Krabben

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26156
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4408 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knusprige Schwarte !
Wenn Sie eine besonders knusprige Schwarte für Ihren Schweinebraten wünschen, dann streichen Sie ihn ca. zehn Minuten vor Ende der Garzeit mit Salzwasser ein. Stattdessen können Sie auch Bier nehmen. Anschließend scharf nachbraten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 mittl. Eier
200 g frische Erbsen
100 g Krabbenfleisch möglichst Nordseekrabben, frisch gepult )
1 klein. Tomate
1 Bd. gemischte Kräuter ( Dill, Schnittlauch, Petersilie,
- - Pimpinelle, Borretsch, Zitronenmelisse und Kerbel )
100 g Crème fraîche
100 g Magermilchjoghurt
1 El. Zitronensaft
1 Tl. scharfer Senf
2  Baguettebrötchen
2 El. Chiliöl
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Erbsensalat mit Krabben:

Rezept - Erbsensalat mit Krabben
Die Eier 8 bis 10 Minuten kochen. Kalt abschrecken, pellen und hacken oder mit dem Eischneider würfeln. Die Erbsen in reichlich Wasser ca 2 Minuten sprudelnd kochen. Abgießen und abtropfen lassen. Den Backofen auf 250 Grad vorheizen. Krabbenfleisch auf einem Sieb kurz kalt abspülen, gut abtropfen lassen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Die Tomate waschen und würfeln. Kräuter waschen, trockenschütteln und fein hacken. Crème fraîche mit Joghurt, Zitronensaft und Senf verrühren. Eier- und Tomatenwürfel, Erbsen, Krabben und Kräuter untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Brötchen halbieren, etwas weiche Krume herausholen, sodass man die Hälften gut füllen kann. Brötchenhälften nebeneinander auf ein Backblech legen, in den heißen Ofen schieben und etwa 5 Minuten backen, bis sie knusprig sind. Herausnehmen, mit Chiliöl beträufeln, mit dem Salat füllen und sofort servieren. **************** Quelle: ??? Erfasst:H.-J.Strauch Stichworte: Salat, Krabben, Erbsen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marcel Boulestin - der Welt erster FernsehkochMarcel Boulestin - der Welt erster Fernsehkoch
Noch nicht einmal ein Jahrhundert alt ist die Geschichte der Fernsehköche. Die Engländer waren es, die als erste in den Genuss einer Kochsendung kamen, die dank der BBC in regelmäßigem Abstand über den Bildschirm flimmerte.
Thema 4644 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Functional Food probiotische Joghurts, cholesterin senkende Butter macht das Sinn?Functional Food probiotische Joghurts, cholesterin senkende Butter macht das Sinn?
Wirft man einen Blick auf die rasch wachsende Zahl der Anglizismen in der deutschen Sprache, fallen verschiedene “Food“-Varianten auf. Slow-food, fast-food, finger-food, junk-food… Aber haben Sie auch schon einmal etwas von functional food gehört?
Thema 10058 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Tomaten - Und die vergessenen TomatensortenTomaten - Und die vergessenen Tomatensorten
Geschätzte 15.000 Tomatensorten warten auf ein Erwachen aus ihrem Dornröschenschlaf.
Thema 5530 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |