Rezept Erbsen Tomaten Pfanne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erbsen-Tomaten-Pfanne

Erbsen-Tomaten-Pfanne

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3434
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3384 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bröckelfreie Kouvertüre !
Schokoladenglasur für den Kuchen bleibt schön geschmeidig und bröckelt kaum beim Schneiden, wenn man die heiße Kouvertüre mit einem Esslöffel weißem Yoghurt verrührt und erst dann den Kuchen damit glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g gem. Hack
1  altbackenes Brötchen
1  Zwiebel
1 Tl. Öl
1  Ei
500 g frische gepulte oder TK- Erbsen
5  mittelgr. Zwiebeln (ca. 200 g)
2 El. Öl
500 g Tomaten
1 Tas. Brühe (instant)
- - Salz
- - Pfeffer
- - Majoran
1 El. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Erbsen-Tomaten-Pfanne:

Rezept - Erbsen-Tomaten-Pfanne
Für die Hackfleischbällchen das Brötchen im Wasser einweichen. Die Zwiebel schälen, fein hacken, im Öl auf 3, Automatik-Kochstelle 9 oder 12 glasig werden lassen. Mit dem Handrührgerät Hackfleisch mit gut ausgedrücktem Brötchen, Zwiebel, Ei, Salz und Pfeffer vermengen, abschmecken, mit nassen Händen walnußgroße Bällchen formen. Frische Tomaten in kochendes Wasser tauchen, danach abziehen. Gewürfelte Zwiebeln in Öl andünsten, die Tomaten und 1 Tasse Instantbrühe zugießen, 3 - 4 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 kochen. Danach die frischen oder aufgetauten Erbsen zugeben, würzen, die Hackfleischbällchen darauf setzen, zugedeckt ca. 15 Minuten auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 2 - 3 gar ziehen lassen. Abschmecken, mit Petersilie bestreut servieren. Dazu schmeckt Kopfsalat. 112 g Eiweiß, 83 g Fett, 127 g Kohlenhydrate, 7279 kJ, 1737 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Happy Aging - mit gesunder Ernährung glücklich alternHappy Aging - mit gesunder Ernährung glücklich altern
Immer mehr Menschen möchten auch im Alter gut aussehen und sich natürlich wohl fühlen. Schließlich gilt es, den wohlverdienten Ruhestand aktiv zu erleben und zu genießen. „Happy Aging“ statt „Anti Aging“ lautet die Devise.
Thema 6730 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 36411 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Slow Food - die Arche des GeschmacksSlow Food - die Arche des Geschmacks
Die Genuss-Bewegung Slow Food hat sich neben einer Schulung des Geschmackssinns und einer Entschleunigung des Essens vom Anbau bis zur Nahrungsaufnahme.
Thema 8003 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |