Rezept Erbsen mit Kluempe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Erbsen mit Kluempe

Erbsen mit Kluempe

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17276
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4777 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine grünen Kartoffeln !
Sie Sollten immer nur ausgereift Kartoffeln essen. Sind die Kartoffeln noch grün, wurden sie meist falsch gelagert. Kartoffeln müssen dunkel lagern. In den grünen Kartoffeln, ebenso wie in der grünen Schale und in den Keimen ist das stark giftige Solanin enthalten. Auch wenn sie nur leicht grünlich sind, sparen Sie nicht am falschen Fleck, und werfen die Kartoffeln in den Müll.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Schweinebauch; frisch
1 Bd. Suppengruen
1 Tl. Senf
450 g Erbsen; TK oder Frisch
1  Ei
1 El. Wasser
- - Mehl
- - Salz
1/2 Bd. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Erbsen mit Kluempe:

Rezept - Erbsen mit Kluempe
Das Suppenfleisch in einem Topf mit Wasser bedeckt zum kochen bringen. Suppengruen putzen, klein schneiden und mit etwas Salz und Senf zum Suppenfleisch geben. Das ganze ca. 45 Minuten kochen lassen bis das Fleisch gar ist. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Erbsen dazu geben. Aus dem Ei, Wasser, Mehl und etwas Salz einen Teig ruehren der schwerreissend vom Loeffel tropft. Mit einem Teeloeffel kleine Kloesschen in die Suppe geben. Alles noch 5 Minuten garen. Mit gehackter Petersilie bestreuen. Bei uns wurden dazu Salzkartoffeln serviert. * Quelle: Ein altes westfaelisches Rezept von meiner Grosstante, die Frau ist schon 85 Jahre alt ** Gepostet von: Sabine Geissler Stichworte: Erbsen, Gemuese, Westfalen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Soljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus OsteuropaSoljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus Osteuropa
Dieser deftig-herzhafte Eintopf mit seiner säuerlichen Geschmacksnote lässt nicht nur die Augen von Ostalgikern leuchten.
Thema 6464 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Fettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem SpeckFettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem Speck
Ach, was war sie schön, die Weihnachtszeit. Leider aber erinnern uns auch unsere Hüften daran, wie schön und vor allem wie lecker sie war. Spekulatius, Plätzchen und Stollen haben sichtbaren Spuren hinterlassen.
Thema 13861 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Macht die Glyx Diät wirklich glücklich ?Macht die Glyx Diät wirklich glücklich ?
Haben Sie schon mal von der GLYX Diät gehört? Als Ihnen das erste Mal jemand davon erzählt hat, haben Sie auch erst einmal so etwas wie „Glücksdiät“ verstanden und sich gefragt, was denn eine Diät mit Glück zu tun hat.
Thema 8623 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |