Rezept Entrecote mit Tomatenkompott

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Entrecote mit Tomatenkompott

Entrecote mit Tomatenkompott

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5669
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2919 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brennesseltee !
Wirkt Blutreinigend, gegen Rheumabeschwerden und Ödeme, hilft bei der Entschlackung und Ausscheiden von Giften

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Brühwürfel
3  Chilis, rot
- - Knoblauch
- - Mehl
- - Öl
1  Schale Okra-Schoten
- - Petersilie
- - Pfeffer
150 g Rindersteak
- - Rotwein
- - Salz
1 Dos. Süsskartoffeln
- - Tomatenmark
3  Tomaten
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 24. 08. 2000
Zubereitung des Kochrezept Entrecote mit Tomatenkompott:

Rezept - Entrecote mit Tomatenkompott
Zubereitung: Tomatenmark in Oel anschwitzen und mit Rotwein abloeschen. Bruehwuerfel, Knoblauch und etwas gehackten Chili zugeben und alles einkochen lassen. Die Tomaten filetieren, wuerzen und mit gehackter Petersilie dazugeben. Das Steak braten, salzen und pfeffern. Die Suesskartoffeln in Scheiben schneiden, in Mehl wenden und anschliessend frittieren. Bei den Okraschoten den Stiel abschneiden und sie dann der Laenge nach halbieren. Anschliessend ebenfalls in Mehl wenden und frittieren. Das Steak in die Mitte des Tellers legen und etwas Tomatenkompott darauf geben. Die Suesskartoffeln und die Okraschoten abwechselnd darum herum drapieren. Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1999er Gruener Veltliner, Qualitaetswein "trocken" aus Kamptal in Oesterreich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 22860 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Bouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und KönnerBouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und Könner
In der Sendung „Das perfekte Promi-Dinner“ verwöhnte Hochsprung-Legende Carlo Thränhardt seine Gäste mit einer selbst gemachten Bouillabaisse – und ging als Sieger aus dem geselligen Koch-Wettstreit hervor.
Thema 15211 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Kokosnuss - exotische Frucht aus der KaribikKokosnuss - exotische Frucht aus der Karibik
Knochenharte Schale, köstlich-flüssiger Kern: Die Kokosnuss belohnt jeden, der es geschafft hat, ihre äußere Hülle zu knacken – denn sie ist die einzige Nuss, die in ihrem Inneren einen Milchvorrat hegt.
Thema 8474 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |