Rezept Entenbuesi

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Entenbuesi

Entenbuesi

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17405
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3362 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratkartoffeln !
Wer rohe Kartoffeln z.b. für rohe Bratkartoffeln in gleichmäßige Scheiben schneiden will, kann einen Gurkenhobel verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Kuemmelschnaps
- - Kraeuterschnaps
- - Kernobstbranntwein
Zubereitung des Kochrezept Entenbuesi:

Rezept - Entenbuesi
Fritz J. Oberli: Dieses Rezept ist ein Unikat. Es wurde von einer prominenten Persoenlichkeit in Vitznau (Juni 1978: 138 kg) vor einigen Jahren erfunden und ist heute in jedem Gasthof der Region erhaeltlich. Marianne, die lustige Bauerntochter, die im Restaurant Ruetli in Vitznau serviert, schwoert darauf, ein Entenbuesi vermoege gegen Depressionen mehr als der beste Psychiater. Autofahrer seien jedoch gewarnt! Man nimmt ein Glas von der Groesse, die man sympathisch findet, und fuellt es mit je 1/3 klarem Kuemmel, 1/3 Kraeuterschnaps und 1/3 Kernobstbranntwein. Rechten Ellbogen anheben und in einem Zug hinunter. Gewisse "Experten" ersetzen - oder ergaenzen! - den Kernobstbranntwein durch/mit einem Schnaps, der aus der Wurzel des gelben Enzian (Gentiana lutea) gebrannt wird... * Quelle: Nach: Fritz J. Oberli Das Kochbuch aus der Innerschweiz, 1978 ISBN 3-88117-064-2 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Getraenke, Spirituose, Schweiz, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den SpeiseplanGurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den Speiseplan
Selbst eine staatliche 40-Zentimeter-Salatgurke hat kaum Kalorien, ist dafür aber ein gesunder Frischmacher, der dem Körper wertvolle Flüssigkeit zuführt.
Thema 9034 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Kürbiskerne gesund genießenKürbiskerne gesund genießen
Mit dem amerikanischen Brauch, Halloween zu feiern, ist auch eine neue Wertschätzung von Kürbissen über den großen Teich geschwappt.
Thema 6484 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 3736 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |