Rezept Entenbrust mit suess saurer Kruste an Portweinsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Entenbrust mit suess-saurer Kruste an Portweinsauce

Entenbrust mit suess-saurer Kruste an Portweinsauce

Kategorie - Gefluegel, Ente, Sauce, Niedertemp Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25684
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4138 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gegrillter Fisch !
Beim Grillen muss der Fisch weniger gesalzen werden, da die eigenen Mineralsalze nicht, wie beim Braten oder Kochen, herausgeschwemmt werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
70 g Pinienkerne
125 g Rosinen
1/2 Bd. Petersilie
2  Zitronen: Schale abgerieben
50 ml Roter Portwein (I)
1  Schalotte
2  Entenbruestchen; je nach Groesse die Haelfte mehr
- - Salz
- - Pfeffer
50 ml Butterschmalz
200 ml Roter Portwein (II); zum Abloeschen
100 ml Rotwein, kraeftig
80 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Entenbrust mit suess-saurer Kruste an Portweinsauce:

Rezept - Entenbrust mit suess-saurer Kruste an Portweinsauce
Die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne ohne Fettzugaben leicht roesten und danach fein mahlen. Die Rosinen und die Petersilie fein hacken. Mit den gemahlenen Pinienkernen, der abgeriebenen Zitronenschale und dem Portwein vermischen. Kurz durchziehen lassen. Die Schalotte fein hacken. Den Backofen auf 75GradC vorheizen und eine Platte mitwaermen. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer wuerzen. In der Bratbutter zuerst auf der Oberseite 1 1/2 Minuten anbraten. Wenden, die Krustenmasse darauf verteilen, gut andruecken und die Entenbrueste auf der 2. Seite 1 1/2 Minuten anbraten, dabei fortwaehrend mit einem Loeffel heisse Butter ueber die Kruste traeufeln. Die Entenbruestchen sofort auf die vorgewaermte Platte geben und im vorgeheizten Ofen bei 75GradC 3/4-1 Stunde ziehen lassen. Im Bratensatz die Schalotte kurz anduensten. Mit dem Portwein und dem Rotwein abloeschen. Auf 100 ml (bezogen auf 4 Portionen) einkochen lassen. Beiseite stellen. Den Backofengrill auf 250GradC schalten und die Entenbruestchen unmittelbar vor dem Servieren 1 1/2-2 Minuten leicht ueberbacken. Gleichzeitig die Sauce nochmals aufkochen. Die Butter in kleinen Stuecken einruehren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Entenbruestchen schraeg aufschneiden. Auf vorgewaermten Tellern anrichten und mit Sauce umgiessen. Sofort servieren. Beilage: Rote Linsen Anmerkung Petra: Krustenmasse reicht auch fuer 3 Entenbrueste. Kann auch ohne weiteres 1 1/4 Stunden im Backofen bleiben - wird schoen rosa und zart. Sauce sehr kraeftig aromatisch. Beilage: Langkornreis mit Wildreis und Moehrenscheibchen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 17229 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Weihnachtsmenü - wie isst und feiert man in Schweden zu Weihnachten ?Weihnachtsmenü - wie isst und feiert man in Schweden zu Weihnachten ?
In Schweden fällt die Weihnachtstradition etwas anders aus, als wir es in Deutschland kennen. Weihnachtlich geschmückt wird, wie auch in Deutschland, in den meisten Haushalten zum ersten Advent.
Thema 16566 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Hildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer ÄbtissinHildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer Äbtissin
Heutzutage gibt es zahlreiche Ernährungslehren, aber kaum eine ist so wirksam und zeitlos wie die der Hildegard von Bingen. Sie wurde im Jahre 1098 als zehntes Kind des Grafen Hildebert und seiner Frau Mechthild von Bermersheim geboren.
Thema 21287 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |